Kostenlose Anfrage

Monika Mumm: So umgehen Sie die Zahlungsaufforderung

Monika Mumm: So umgehen Sie die Zahlungsaufforderung
Focus Money - Höchste Weiterempfehlung - Online-Rechtsberatung

Sie suchen
einen Anwalt?

So funktioniert advocado

Keine aufwendige Suche oder langes Warten auf Kanzleitermine. Sie schildern Ihr Anliegen einfach online und der passende advocado Partner-Anwalt meldet sich innerhalb von zwei Stunden bei Ihnen (Mo.-Fr. 9-18 Uhr).

In einer kostenlosen Ersteinschätzung bespricht der Anwalt Ihr Anliegen mit Ihnen und erläutert Handlungsoptionen und Erfolgsaussichten.

Sie können jederzeit und von überall auf Ihren Online-Kundenbereich zugreifen. Hier verwalten Sie mit wenigen Mausklicks alle Dokumente, kommunizieren per Nachricht oder Videochat mit Ihrem Anwalt und sehen den Status Ihres Falls.

  1. Einfach Rechtsfrage eingeben
  2. Rechtsanwalt finden lassen
  3. Ersteinschätzung per Telefon – kostenlos!
Forderung abwehren

Zusammenfassung

Rechtsanwältin Monika Mumm verschickt Mahnungen und treibt Geldforderungen für Unternehmen ein. Nicht alle Forderungen sind berechtigt. Sie können Ihre Zahlungsaufforderung gründlich prüfen, Beweise sammeln und rechtliche Schritte einleiten, um unberechtigte Zahlungsaufforderungen zurückzuweisen.

 

Auf einen Blick

  • Rechtsanwältin Monika Mumm betreibt Forderungsinkasso für Unternehmen.
  • Nicht alle Zahlungsaufforderungen sind berechtigt.
  • Wenn Sie die Zahlungsaufforderung ignorieren, drohen ein gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung – auch wenn die Forderung unberechtigt ist.
  • Um angemessen zu reagieren, müssen Sie zunächst feststellen, ob die Zahlungsaufforderung berechtigt ist.
  • Ein Anwalt kann Ihren Einzelfall rechtssicher überprüfen und Sie vor ungerechtfertigten Forderungen bewahren.

 

1. Warum erhalte ich eine Zahlungs­aufforderung von Monika Mumm?

Monika Mumm ist zugelassene Rechtsanwältin mit Sitz in Hürth bei Köln. Sie ist schwerpunktmäßig im Forderungsinkasso tätig. Zu ihren Mandanten zählen u. a. folgende Unternehmen:

  • coeo Inkasso GmbH
  • Klarna Bank AB (publ)
  • Telefónica Deutschland Holding AG

Indem sie Kontakt zu Ihnen aufnimmt, will die Rechtsanwältin offene Geldforderungen ihrer Mandanten eintreiben.

Wie Sie nun reagieren, hängt davon ab, ob die Forderung gerechtfertigt ist.

2. Sofortmaßnahmen: So reagieren Sie auf Post von Monika Mumm

Wenn Sie Post von Rechtsanwältin Monika Mumm ignorieren und nicht reagieren, drohen weitere rechtliche Schritte selbst wenn die Forderung unberechtigt ist:

  • Gerichtliches Mahnverfahren
  • Zwangsvollstreckung
  • Kontopfändung
  • Schufa-Eintrag

Um angemessen auf eine Zahlungsaufforderung von Monika Mumm zu reagieren, müssen Sie im ersten Schritt überprüfen, ob die Forderung berechtigt ist.

Die Zahlungsaufforderung ist berechtigt

Haben Ihre Recherchen ergeben, dass die Zahlungsaufforderung berechtigt ist, sind Sie zahlungspflichtig.

Reagieren Sie umgehend auf die Mahnung und begleichen Sie die offene Forderung. Senden Sie den Zahlungsbeleg an Monika Mumm, um die Begleichung der offenen Forderung nachzuweisen.

Sollte es sich um einen hohen Zahlungsrückstand handeln, besteht die Möglichkeit, eine Ratenzahlung zu vereinbaren. Ein erfahrener Anwalt kann Sie im Dialog mit der Rechtsanwältin unterstützen.

Die Zahlungsaufforderung ist (vermutlich) unberechtigt

Es kann sein, dass ein Fehler zugrunde liegt und die Zahlungsaufforderung ungerechtfertigt ist. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn

  • das fordernde Unternehmen Geldeingänge übersehen hat oder der Buchhaltung ein Fehler unterlaufen ist.
  • die Forderung älter als 3 Jahre und damit in der Regel bereits verjährt ist.
  • jemand ohne Ihre Kenntnis etwas in Ihrem Namen bestellt hat.
  • Sie überwiesen haben, die Zahlung aber versehentlich auf einem falschen Konto eingegangen ist.
  • Sie keine Rechnung erhalten haben.

Sind Sie nach der Überprüfung unsicher, ob die Zahlungsaufforderung berechtigt ist, oder können Sie ein Verschulden Ihrerseits ausschließen, können Sie einen Anwalt für Zivilprozessrecht mit der rechtssicheren Überprüfung der Angelegenheit betrauen.

Wenn Sie schnell und innerhalb der gesetzten Frist reagieren, können Sie womöglich weitere Kosten oder juristische Nachteile vermeiden.

 

advocado findet für Sie den passenden Anwalt aus einem Netzwerk mit über 500 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihren Handlungsoptionen und Erfolgsaussichten für das Vorgehen gegen die Zahlungsaufforderung von Monika Mumm.

 

Jetzt Ersteinschätzung erhalten.

 

3. So wehren Sie unberechtigte Forderungen von Monika Mumm effektiv ab

Ist die Forderung von Monika Mumm erwiesenermaßen unberechtigt, kann die Unterstützung eines Anwalts sinnvoll sein, um die Forderung abzuwehren.

Außergerichtliche Vertretung

Der Anwalt kann zunächst anstreben, Monika Mumm außergerichtlich dazu zu bewegen, die Zahlungsaufforderung zurückzuziehen.

Er kann dazu stichhaltige Beweise sammeln, um die Unzulässigkeit der Forderung rechtssicher nachzuweisen.

Beharrt Monika Mumm weiterhin auf ihrer Forderung und beantragt trotzdem einen gerichtlichen Mahnbescheid, kann der Anwalt Widerspruch gegen den Mahnbescheid einlegen, um eine drohende Zwangsvollstreckung zu verhindern.

Haben Sie erst später einen Anwalt beauftragt, sodass die Rechtsanwältin bereits einen Vollstreckungstitel durchsetzen konnte und eine Vollstreckungsankündigung verschickt hat, kann der Anwalt bei einer unberechtigten Forderung Einspruch gegen den Vollstreckungsbescheid einlegen.

Auch hier kann ein Anwalt schlüssige Argumente und eine eingehende Beweiswürdigung sicherstellen und damit die Zwangsvollstreckung abwehren.

 

advocado findet für Sie den passenden Anwalt aus einem Netzwerk mit über 500 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihren Handlungsoptionen und Erfolgsaussichten.

Anschließend schlüsselt er Ihnen in einem transparenten Festpreisangebot sämtliche Kosten auf, um gegen die Zahlungsaufforderung vorzugehen. Sie entscheiden, ob Sie den Anwalt beauftragen möchten.

Jetzt Ersteinschätzung erhalten.

 

Gerichtliche Vertretung

Sollte Monika Mumm nicht von einer unberechtigten Forderung abrücken, kann der Sachverhalt in einem Gerichtsverfahren überprüft werden.

 

Bei einem Streitwert bis 5.000 Euro ist anwaltliche Vertretung im Gerichtsprozess nicht vorgeschrieben, kann aber sinnvoll sein. Ansonsten können Sie den Prozess durch Fehler leicht verlieren, auch wenn eigentlich kein Anspruch besteht.

 

Indem der Anwalt eine schlüssige und juristisch fundierte Prozessstrategie entwickelt und Gegenargumente und Beweise vorträgt, kann er das Gericht davon überzeugen, dass die Zahlungsaufforderung unberechtigt ist.

Im Idealfall weist das Gericht den Anspruch nun ab und Frau Mumm verliert jede rechtliche Grundlage zur Einforderung des Geldes. Zwangsvollstreckung und Pfändung sind abgewendet.

 

Kostenübernahme durch die Gegenseite

Vertritt der Anwalt Sie vor Gericht und weist der Richter Monika Mumms unberechtigte Forderung ab, muss die Gegenseite alle Anwalts- und Gerichtskosten tragen.

Sie möchten Forderungen von Monika Mumm abwehren?

Ein advocado Partner-Anwalt erläutert Ihnen in einer kostenlosen Ersteinschätzung Ihre Handlungsoptionen.

Ratgeber Mockup
Hat Ihnen der Beitrag
weitergeholfen?
1.414 Leser finden diesen Beitrag hilfreich.
Patricia Bauer
Patricia Bauer
Beitrag von
Patricia Bauer

Patricia Bauer findet als Mitglied der juristischen Redaktion von advocado praktische Lösungen für Ihre Rechtsprobleme. Durch ein Jurastudium kann sie auf umfangreiches Fachwissen aus Erb-, Vertrags- und Markenrecht zurückgreifen und komplexe juristische Sachverhalte leicht verständlich und lösungsorientiert aufbereiten.

Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Ratgeberartikel, den unsere juristische Redaktion mit größtmöglicher Sorgfalt verfasst hat. Der Artikel stellt keine Rechtsberatung dar und unsere Redakteure sind keine Rechtsanwälte. Selbstverständlich ersetzen die Informationen aus diesem Artikel keine Rechtsberatung im Einzelfall. Jeder individuelle Fall muss vorher durch einen Rechtsanwalt geprüft werden, um eine fundierte Handlungsempfehlung erteilen zu können.
Vielen Dank für Ihr Feeback!
Jetzt Newsletter abonnieren und keine Rechtstipps mehr verpassen!
Das tut uns leid!
Bitte teilen Sie uns mit, warum Ihnen der Beitrag nicht geholfen hat.
Was ist die Summe aus 4 und 7?
 
Nein, danke.
Redaktionsrichtlinien
Die juristische Redaktion von advocado verfasst jeden Ratgeber-Beitrag nach strengen Qualitätsrichtlinien. In engem Austausch mit unseren Partner-Anwälten sorgen wir für die Richtigkeit der Inhalte. Der Ratgeber soll Ihnen erste Informationen zu Rechtsthemen bieten, kann jedoch keine anwaltliche Beratung leisten. Schildern Sie uns Ihr Anliegen für die kostenlose Ersteinschätzung von einem spezialisierten Anwalt.