Kostenlose Anfrage

Dr. Claudia Wendel: So können Sie Forderungen abwehren

Dr. Claudia Wendel: So können Sie Forderungen abwehren
Focus Money - Höchste Weiterempfehlung - Online-Rechtsberatung

Sie suchen
einen Anwalt?

So funktioniert advocado

Keine aufwendige Suche oder langes Warten auf Kanzleitermine. Sie schildern Ihr Anliegen einfach online und der passende advocado Partner-Anwalt meldet sich innerhalb von zwei Stunden bei Ihnen (Mo.-Fr. 9-18 Uhr).

In einer kostenlosen Ersteinschätzung bespricht der Anwalt Ihr Anliegen mit Ihnen und erläutert Handlungsoptionen und Erfolgsaussichten.

Sie können jederzeit und von überall auf Ihren Online-Kundenbereich zugreifen. Hier verwalten Sie mit wenigen Mausklicks alle Dokumente, kommunizieren per Nachricht oder Videochat mit Ihrem Anwalt und sehen den Status Ihres Falls.

  1. Einfach Rechtsfrage eingeben
  2. Rechtsanwalt finden lassen
  3. Ersteinschätzung per Telefon – kostenlos!
Rechtsfrage eingeben

Zusammenfassung

Rechtsanwältin Dr. Claudia Wendel verschickt Mahnungen und treibt Geldforderungen für Unternehmen ein. Sie können die Zahlungsaufforderung gründlich prüfen, denn nicht alle Forderungen müssen berechtigt sein. Indem Sie Beweise sammeln und Rechtsmittel nutzen, können Sie unberechtigte Zahlungsaufforderungen zurückzuweisen.

 

Auf einen Blick

  • Rechtsanwältin Dr. Claudia Wendel betreibt Forderungsinkasso für verschiedene Unternehmen.
  • Nicht alle ihre Zahlungsaufforderungen sind berechtigt.
  • Damit Ihnen kein Mahnverfahren oder Zwangsvollstreckung droht, sollten Sie die Zahlungsaufforderung keinesfalls ignorieren – auch wenn sie unberechtigt ist.
  • Wichtig sein kann, dass Sie zunächst schnell feststellen, ob die Zahlungsaufforderung berechtigt ist.
  • Ein Anwalt überprüft Ihren Einzelfall rechtssicher und kann Sie vor ungerechtfertigten Zahlungsaufforderungen bewahren.

 

1. Warum erhalte ich eine Zahlungs­aufforderung von Dr. Claudia Wendel?

Dr. Claudia Wendel aus Wuppertal ist zugelassene Rechtsanwältin bei der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf und schwerpunktmäßig für die Eintreibung offener Forderungen tätig. Zu ihren Auftraggebern gehören u. a. folgende Unternehmen:

  • Inkasso Becker Wuppertal
  • Fitnessstudios (z. B. Fitness First, Fitness King)
  • Versandhäuser (z. B. Neckermann)
  • Verschiedene Videotheken

Nimmt die Rechtsanwältin Dr. Claudia Wendel aus Wuppertal Kontakt zu Ihnen auf, will sie nicht beglichene Geldbeträge für ihre Auftraggeber eintreiben.

Wie Sie darauf reagieren, hängt davon ab, ob die Forderung berechtigt ist.

 

2. So können Sie richtig auf Post von Dr. Claudia Wendel reagieren

Fordert Claudia Wendel Sie für z. B. Inkasso Becker zur Zahlung offener Beträge auf, können Sie Ruhe bewahren – aber dennoch tätig zu werden. Denn: Ignorieren Sie das Schreiben, kann die Rechtsanwältin mit weiteren rechtlichen Schritten gegen Sie vorgehen und Folgendes in die Wege leiten:

  • Gerichtliches Mahnverfahren
  • Kontopfändung
  • Zwangsvollstreckung
  • Schufa-Eintrag

Dr. Claudia Wendel kann auch mit einem Haftbefehl drohen.

Um angemessen auf die Zahlungsaufforderung zu reagieren, können Sie zunächst überprüfen, ob die Forderung berechtigt ist.

 

Die Zahlungsaufforderung ist gerechtfertigt

Haben Sie tatsächlich vergessen, Rechnungen zu bezahlen, sind Sie zahlungspflichtig – in diesem Fall können Sie offene Beträge schnellstmöglich begleichen. Sämtliche Zahlungsbelege können Sie als Nachweis an Rechtsanwältin Claudia Wendel übersenden.

Handelt es sich um einen hohen Zahlungsrückstand, haben Sie die Möglichkeit, mit der Rechtsanwältin eine Ratenzahlung zu vereinbaren. Ein Anwalt kann Sie im Dialog mit Dr. Claudia Wendel unterstützen, wenn diese eine solche Vereinbarung ablehnt.

 

Die Zahlungsaufforderung ist (vermutlich) nicht berechtigt

Es kann sein, dass ein Fehler vorliegt und die Forderung ungerechtfertigt ist.

Das ist z. B. in folgenden Fällen möglich:

  • Sie haben keine Rechnung erhalten.
  • Jemand hat unerlaubt etwas in Ihrem Namen bestellt.
  • Die Forderung ist älter als 3 Jahre und damit in der Regel bereits verjährt.
  • Ihre Zahlung ist versehentlich auf ein falsches Konto eingegangen.
  • Das Unternehmen hat Geldeingänge übersehen oder einen Fehler in der Buchhaltung gemacht.

Sind Sie nicht sicher, ob die Zahlungsaufforderung gerechtfertigt ist, oder können Sie ein Verschulden Ihrerseits ausschließen, können Sie einen Anwalt für Zivilprozessrecht hinzuziehen, der die Angelegenheit rechtssicher überprüft.

Um weitere Kosten und juristische Nachteile abzuwenden – etwa eine Kontopfändung durch Dr. Claudia Wendel –, kann es wichtig sein, die gesetzte Frist einzuhalten und schnell zu reagieren.

 

advocado findet für Sie den passenden Anwalt aus einem Netzwerk mit über 500 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihren Handlungsoptionen und Erfolgsaussichten.

Jetzt Ersteinschätzung erhalten.

 

3. So können Sie sich gegen ungerecht­fertigte Forderungen von Claudia Wendel wehren

Ist Dr. Claudia Wendels Forderung nachweislich nicht berechtigt, kann die Unterstützung eines spezialisierten Anwalts empfehlenswert sein.

 

Außergerichtliche Vertretung

Der Anwalt versucht zunächst außergerichtlich, Rechtsanwältin Wendel zu überzeugen, dass ihrer Forderung die Grundlage fehlt. Um dies rechtssicher zu belegen, sammelt der Anwalt stichhaltige Beweise und legt sie der Rechtsanwältin vor.

Besteht Dr. Claudia Wendel nach wie vor auf ihre Inkasso-Forderung und beantragt dennoch einen gerichtlichen Mahnbescheid, kann der Anwalt Widerspruch gegen den Mahnbescheid einlegen, um eine drohende Zwangsvollstreckung abzuwenden.

Haben Sie erst später einen Anwalt hinzugezogen, sodass schon ein Vollstreckungstitel sowie eine Vollstreckungsankündigung vorliegen, kann der Anwalt Einspruch gegen den Vollstreckungsbescheid einlegen.

Indem er triftige Gründe und Beweise dafür aufzeigt, weshalb die Forderung unberechtigt ist, kann ein Anwalt die Zahlungsaufforderung und eine drohende Zwangsvollstreckung abwehren.

 

advocado findet für Sie den passenden Anwalt aus einem Netzwerk mit über 500 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihren Handlungsoptionen und Erfolgsaussichten.

Jetzt Ersteinschätzung erhalten.

 

Gerichtliche Vertretung

Lässt die Rechtsanwältin nicht von ihrer unrechtmäßigen Forderung ab, wird die Angelegenheit von einem Gericht überprüft.

 

Bei einer Forderung bis 5.000 € besteht keine Anwaltspflicht – allerdings ist anwaltliche Unterstützung dringend zu empfehlen. Ansonsten können Sie die Verhandlung durch Fehler leicht verlieren – selbst wenn der Anspruch eigentlich nicht besteht.

 

Ein Anwalt erarbeitet eine stichhaltige und juristisch fundierte Prozessstrategie und kann durch schlüssige Gegenargumentation das Gericht vom Nichtbestehen der offenen Forderungen überzeugen.

Im Idealfall entscheidet das Gericht, dass Dr. Claudia Wendels Zahlungsaufforderung die rechtliche Grundlage fehlt. Zwangsvollstreckung und Pfändung sind somit abgewehrt.

 

Kostenübernahme durch die Gegenseite

Weist das Gericht die ungerechtfertigte Forderung ab, muss die Gegenseite alle Anwalts- und Gerichtskosten tragen.

Sie möchten Forderungen von Dr. Claudia Wendel abwehren?

Ein advocado Partner-Anwalt erläutert Ihnen in einer kostenlosen Ersteinschätzung Ihre Handlungsoptionen.

Ratgeber Mockup
Hat Ihnen der Beitrag
weitergeholfen?
1.414 Leser finden diesen Beitrag hilfreich.
Fiona Schmidt
Fiona Schmidt
Beitrag von
Fiona Schmidt

Damit Ratsuchende nachhaltige Lösungen für ihr Anliegen finden, legt Fiona Schmidt als Teil der juristischen Redaktion von advocado größten Wert auf die Verständlichkeit komplexer Sachverhalte. In ihren Beiträgen informiert sie u. a. zu passenden Handlungsoptionen im Marken- oder Internetrecht.

Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Ratgeberartikel, den unsere juristische Redaktion mit größtmöglicher Sorgfalt verfasst hat. Der Artikel stellt keine Rechtsberatung dar und unsere Redakteure sind keine Rechtsanwälte. Selbstverständlich ersetzen die Informationen aus diesem Artikel keine Rechtsberatung im Einzelfall. Jeder individuelle Fall muss vorher durch einen Rechtsanwalt geprüft werden, um eine fundierte Handlungsempfehlung erteilen zu können.
Vielen Dank für Ihr Feeback!
Jetzt Newsletter abonnieren und keine Rechtstipps mehr verpassen!
Das tut uns leid!
Bitte teilen Sie uns mit, warum Ihnen der Beitrag nicht geholfen hat.
Bitte addieren Sie 5 und 2.
 
Nein, danke.
Redaktionsrichtlinien
Die juristische Redaktion von advocado verfasst jeden Ratgeber-Beitrag nach strengen Qualitätsrichtlinien. In engem Austausch mit unseren Partner-Anwälten sorgen wir für die Richtigkeit der Inhalte. Der Ratgeber soll Ihnen erste Informationen zu Rechtsthemen bieten, kann jedoch keine anwaltliche Beratung leisten. Schildern Sie uns Ihr Anliegen für die kostenlose Ersteinschätzung von einem spezialisierten Anwalt.