Anwalt für Adoptionsrecht

Fall schildern & Hilfe erhalten
  • Volle Transparenz beim Angebot Volle Angebotstransparenz
  • Sofort-Hilfe vom Anwalt
Fall in wenigen Worten schildern
Kostenlosen Rückruf vom Anwalt erhalten
Bei Bedarf Anwalt beauftragen
Gefördert von:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Europäische Union

So finden Sie Ihren Anwalt online mit advocado

Frage stellen
Sie schildern einfach online Ihren Fall und hinterlassen Ihre Kontaktdaten – wir ermitteln den passenden Anwalt für Sie.
Antwort bekommen
Ein advocado Partner-Anwalt meldet sich noch am selben Tag* bei Ihnen für eine kostenfreie Ersteinschätzung.
Lösung erhalten
Sie erhalten ein Angebot & können Ihren Anwalt mit wenigen Klicks beauftragen falls weitere Schritte erforderlich sind.
Kostenlose Ersteinschätzung Kostenlose Ersteinschätzung
Volle Transparenz beim Angebot
Sofort-Hilfe vom Anwalt

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

  • Adoption Minderjähriger
  • Erwachsenenadoption
  • Adoption aus dem Auslannd
  • Adoption von Stiefkindern
  • Adoption nach Leihmutterschaft
  • Antrag auf Adoption
  • Widerspruch bei Ablehnung
  • Kommunikation mit Behörden
Jetzt Anwalt finden
Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Das sagen unsere Kunden über advocado

5,00 von 5 Sternen
Gregor P.

Schnell, kompetent, freundlich, lustig. Erstklassige Vorschläge für das weitere Vorgehen, optimal, besser geht nicht, erstaunlich.

5,00 von 5 Sternen
Matthias T.

Bisher wurde alles zur vollsten Zufriedenheit durchgeführt. Thema Nebenkostenabrechnung und zurückfordern der gesamten Vorauszahlung. Vielen Dank!

5,00 von 5 Sternen
Wolfgang R.

Innerhalb 15 Minuten erfolgte der Rückruf!! Herr Steidel hatte den Fall komplett verinnerlicht anhand meiner Angaben und hatte nur wenige Fragen, um mir dann sehr kompetent und verständlich den richtigen Rat zu geben!! Jederzeit wieder würde ich diese Fachkompetenz in Anspruch nehmen!! Vielen Dank für die schnelle Hilfe!!

5,00 von 5 Sternen
Michelle K.

Herr Lackner hat alle Fragen sehr ausführlich beantwortet und sich ausreichend Zeit genommen um die Sachlage nachvollziehen zu können. Wirklich empfehlenswert.

5,00 von 5 Sternen
Jasmin F.

Sehr netter Erstkontakt! Ist auf alle Fragen eingegangen und konnte verständlich und kompetent weiterhelfen. Wirklich weiter zu empfehlen!

5,00 von 5 Sternen
Horst D.

...mein aktuelles Anliegen konnten Sie klären! Danke, wenn ich den Rechtsweg bestreiten muss, werde ich Sie wieder kontaktieren.

5,00 von 5 Sternen
Annemarie R.

Ich wurde sehr genau informiert, wie ich mich verhalten sollte und gegen meine Angelegenheit vorgehen sollte. Es war eine kompetente und freundliche Dame die mir genaue Information gab und auch bereit war mir weiter zu helfen. Ich kann advocado in jeder Beziehung nur weiter empfehlen.

5,00 von 5 Sternen
Leopold N.

Über die schnelle Kontaktaufnahme war ich positiv überrascht. Das Erstgespräch verlief sehr gut und vor allem sehr sachlich. Ich bin guter Dinge für die weitere Zusammenarbeit.

Schildern Sie Ihr Anliegen und wir finden für Sie den passenden Rechtsanwalt für Adoptionsrecht
Jetzt Ersteinschätzung erhalten
  • 98% Kundenzufriedenheit
  • Kostenlos & unverbindlich
Mehr als 330.000 Kunden haben über advocado einen passenden Anwalt für ihren Fall gefunden.
Vorbereitung
  • Wichtige Unterlagen
  • Gutachten
  • Beglaubigungen
Adoption
  • Nachweise
  • Antrag & Widerspruch
  • Kommunikation mit Behörden
Problemlösungen
  • Suche nach den leiblichen Eltern
  • Sorgerecht nach der Trennung
  • Finanzielle Absicherung

Wir haben den idealen
Anwalt für Adoptionsrecht

Unternehmen
40.000+ Unternehmen
haben bereits ihre Rechtsanfragen über advocado gestellt.
Anwälte
550+ Anwälte
mit allen notwendigen Spezialisierungen sind im Netzwerk aktiv.
Bewertung
4,82 Ø / 5
Kunden bewerten advocado Anwälte mit 4,82 von 5 Sternen.

Häufig gestellte Fragen

Bei einer anstehenden Adoption, bei der Beratung über die Voraussetzungen für eine Adoption, einem Adoptionsverfahren, Statusfragen von Adoptivkindern und bei Ablehnung einer Adoption kann ein Anwalt für Adoptionsrecht helfen. Er kann auch bei Adoptionen aus dem Ausland, bei Stiefkind-Adoptionen und bei Erwachsenen-Adoptionen unterstützen.

Ein Anwalt für Adoptionsrecht kann ein Adoptionsverfahren begleiten und dabei sicherstellen, dass alle wichtigen Voraussetzungen erfüllt werden und alle wichtigen Unterlagen vorliegen. Zudem kann er notwendige Beglaubigungen sowie Gutachten einholen und Widerspruch gegen einen abgelehnten Adoptionsantrag einreichen.

Die Kosten eines Anwalts für Adoptionsrecht hängen vom Aufwand der anwaltlichen Tätigkeit ab und sind im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) geregelt. Alternativ zur Abrechnung nach RVG kann ein Anwalt auch eine individuelle Vergütungsvereinbarung erstellen.

Unsere Top Partner-Anwälte für Adoptionsrecht

Sascha Steidel
Sascha Steidel
Rechtsanwalt
Michaela Bernhofer-Schnöll
Michaela Bernhofer-Schnöll
Rechtsanwältin
Matthias H. Bernds
Matthias H. Bernds
Rechtsanwalt
Birgit Schnöll
Birgit Schnöll
Rechtsanwältin
Steffan Schwerin
Steffan Schwerin
Rechtsanwalt
Bernhard Umfahrer
Bernhard Umfahrer
Rechtsanwalt
Konstantin Zirwick
Konstantin Zirwick
Rechtsanwalt
Andreas Schwartmann
Andreas Schwartmann
Rechtsanwalt

Anwalt für Adoptionsrecht: Was muss ich wissen?

Eine Adoption ist für viele ein langer Wunsch und die letzte Möglichkeit, ein Kind zu bekommen. Aber die Hürden auf diesem Weg sind hoch.

Die Voraussetzungen und Folgen einer Adoption sind gesetzlich geregelt. Das Adoptionsrecht ist als Teil des Familienrechts in §§ 1741ff. BGB geregelt. Eine Adoption hat auch Auswirkungen auf das Erbrecht und Steuern. Das Adoptionsrecht verändert sich außerdem immer wieder, wie sich auch die Gesellschaft verändert.

Ob Adoption von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenenadoption – das Verfahren ist rechtlich komplex. Ein Anwalt für Adoptionsrecht hat Kenntnisse im Familienrecht, Erbrecht und Steuerrecht, kennt die aktuelle Rechtsprechung und kann Ihnen auf dem Weg der Adoption zumindest die rechtlichen Fragen abnehmen – im Falle eines Ablehnungsbescheids kann der Anwalt Sie über das mögliche weitere Vorgehen aufklären.

advocado findet für Sie den passenden Anwalt aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung Ihrer Handlungsoptionen und Erfolgsaussichten. Anschließend erhalten Sie ein transparentes Festpreis-Angebot.

Adoption minderjähriger Kinder

Das Wichtigste für die Adoption minderjähriger Kinder ist die Eltern-Kind-Beziehung. Das Kindeswohl steht an erster Stelle. Das Verhältnis zwischen Eltern und Adoptivkind wird mit einer Prognose beurteilt und muss sich dann im Laufe einer Probezeit positiv entwickeln.

Am Ende muss der gesetzliche Vertreter des Kindes – in der Regel die leiblichen Eltern – der Adoption zustimmen. Ist das Adoptivkind älter als 14 Jahre, darf es selbst über die Adoption entscheiden. Auch eigene leibliche Kinder der Adoptiveltern haben ein Mitbestimmungsrecht bei der Adoption.

Adoption ausländischer Kinder

Ein ausländisches Kind zu adoptieren, ist rechtlich noch komplexer als die Adoption eines Kindes mit deutscher Staatsbürgerschaft. Für die Adoption eines im Ausland lebenden Kindes durch Deutsche gelten durch das Adoptionsübereinkommens-Ausführungsgesetz (AdÜbAG) und das Adoptionswirkungsgesetz (AdWirkG) besondere Vorschriften.

Ein Anwalt für Adoptionsrecht kennt die in Ihrem individuellen Fall relevanten gesetzlichen Vorschriften und kann die Adoption rechtlich absichern.

Erwachsenenadoption

Die Adoptionen eines Volljährigen ist insofern ein Sonderfall, weil womöglich erbschaftssteuerliche Motive eine Rolle spielen. Die Erwachsenenadoption ist ein Weg, den eigenen Nachlass zu regeln – schließlich erhalten Adoptierte ein Erbrecht wie leibliche Kinder.

Der steuerliche Freibetrag bei einer Erbschaft ist für Kinder wesentlich höher (400.000 Euro) als für Erben, die nicht zur Familie gehören (20.000 Euro).

Aus diesem Grund werden Erwachsenenadoptionen besonders geprüft. Eine Adoption aus rein wirtschaftlichen Motiven ist nicht zulässig. Die Adoption muss sittlich gerechtfertigt sein (§ 1767 BGB).

Fehlerhafte, unzulässige Adoptionsanträge werden von den Familiengerichten abgelehnt. Ein Anwalt für Adoptionsrecht kann Sie bei der Begründung der Erwachsenenadoption unterstützen und sicherstellen, dass alle weiteren Voraussetzungen erfüllt sind.

Lassen Sie Ihr Anliegen jetzt kostenlos von einem Anwalt einschätzen.
Einschätzung einholen
Kostenlos & unverbindlich