Kostenlose Anfrage

Anwalt für Fahrerflucht

Fall schildern & Hilfe erhalten
  • Volle Transparenz beim Angebot Volle Angebotstransparenz
  • Sofort-Hilfe vom Anwalt
Fall in wenigen Worten schildern
Kostenlosen Rückruf vom Anwalt erhalten
Bei Bedarf Anwalt beauftragen
Gefördert von:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Europäische Union

So finden Sie Ihren Anwalt online mit advocado

Frage stellen
Sie schildern einfach online Ihren Fall und hinterlassen Ihre Kontaktdaten – wir ermitteln den passenden Anwalt für Sie.
Antwort bekommen
Ein advocado Partner-Anwalt meldet sich noch am selben Tag* bei Ihnen für eine kostenfreie Ersteinschätzung.
Lösung erhalten
Sie erhalten ein Angebot & können Ihren Anwalt mit wenigen Klicks beauftragen falls weitere Schritte erforderlich sind.
Kostenlose Ersteinschätzung Kostenlose Ersteinschätzung
Volle Transparenz beim Angebot
Sofort-Hilfe vom Anwalt

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Gemäß § 142 StGB (Strafgesetzbuch) ist eine Fahrer- oder Unfallflucht ein strafbares Verkehrsdelikt, bei dem sich ein Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort entfernt, ohne dass Unfallbeteiligte bzw. Polizei die Personalien oder Versicherungsdaten festhalten können.

 

Wer Fahrerflucht begeht, begeht also eine Straftat. Um den Verlust der Fahrerlaubnis zu vermeiden oder das Strafmaß zu mildern, kann ein Anwalt bei Fahrerflucht Einsicht in Ihre Akte beantragen und Ihre Chancen erhöhen, Ihre Fahrerlaubnis zu behalten, das Strafmaß deutlich zu mildern oder sogar eine Einstellung des Verfahrens zu erwirken.

 

advocado findet für Sie schnell den passenden Rechtsanwalt zum Thema Fahrerflucht aus einem deutschlandweiten Kanzleien-Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung Ihrer Handlungsoptionen.

Jetzt Anwalt finden
Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Das sagen unsere Kunden über advocado

5,00 von 5 Sternen
Carmen S.

Die Beratung war sehr gut, unkompliziert, einfach nur empfehlenswert. Es wird nichts aufgeschwätzt, sondern die Fakten betrachtet. Ich kann diesen Anwalt nur weiterempfehlen! NOTE: 1, was Freundlichkeit, Wissen, Engagement betrifft. Ich kann auch advocado nur empfehlen! Die Aufklärung ist super! Weiter so!!!

5,00 von 5 Sternen
Irina D.

Sehr schnelle & ausführliche Beratung. Absolut empfehlenswert für eine Grundeinschätzung für mögliche nächste Schritte bei rechtlichen Fragen. Lieben Dank dafür!

5,00 von 5 Sternen
Katja Winkhöfer .

Super engagiert, freundlich und kompetent. Die Beratung war sehr verständlich und beinhaltete alles, was ich wissen wollte. Absolut empfehlenswert.

5,00 von 5 Sternen
Eva E.

Ich Danke Ihnen für die Hilfe. Einfach sehr hilfreich und geduldig. Erklärte alles deutlich. So einen Anwalt brauchen wir alle.

4,60 von 5 Sternen
Omar K.

Der Anwalt macht aufjedenfall einen sehr guten Eindruck jedoch konnte für mich kein genauer bzw. Ungefährer Preis Ermittelt werden. Da ich leider nicht viel Geld zur Verfügung habe ist es für mich ein Risiko viel Geld am Ende zu zahlen und in Schulden verfalle.

5,00 von 5 Sternen
Reiner E.

Rückruf innerhalb der angegebenen 2 Stunden. Herr Dr. Peter hat mir sehr hilfreiche Tipps gegeben und das optimale Vorgehen skizziert. Sehr hilfreich. Würde die Dienstleistung von advocado bzw. Herrn Dr. Peter jederzeit wieder in Anspruch nehmen.

5,00 von 5 Sternen
Renate E.

Ein sehr kompetenter Anwalt der zum weiter empfehlen ist. Und alles sehr ausführlich erklärt. Kann ich nur empfehlen vor allem sehr freundlich.

5,00 von 5 Sternen
Marcel P.

Ich habe mich mit der Ersteinschätzung meines Anliegens absolut abgeholt gefühlt. Zu meinem Fall wurde mir die Rechtslage konkret mitgeteilt. Vielen Dank.

Schildern Sie Ihr Anliegen und wir finden für Sie den passenden Rechtsanwalt für Fahrerflucht
Jetzt Ersteinschätzung erhalten
  • 98% Kundenzufriedenheit
  • Kostenlos & unverbindlich
Mehr als 330.000 Kunden haben über advocado einen passenden Anwalt für ihren Fall gefunden.
Beratung
  • Rechte
  • Handlungsoptionen
  • Kosten & Erfolgsaussichten
Verteidigung
  • Akteneinsicht
  • Begleitung zu Verhören
  • Verteidigung vor Gericht
Anzeige
  • Zeugen & Beweise
  • Anzeige & Strafantrag
  • Kommunikation mit Behörden

Wir haben den idealen
Anwalt für Fahrerflucht

Unternehmen
40.000+ Unternehmen
haben bereits ihre Rechtsanfragen über advocado gestellt.
Anwälte
550+ Anwälte
mit allen notwendigen Spezialisierungen sind im Netzwerk aktiv.
Bewertung
4,82 Ø / 5
Kunden bewerten advocado Anwälte mit 4,82 von 5 Sternen.

Häufig gestellte Fragen

Ein Anwalt mit Schwerpunkt Fahrerflucht ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um die Verfolgung von oder Verteidigung gegen Fahrerflucht geht. Er kann dabei helfen, dass der Beschuldigte sich nicht selbst belastet und zielgerichtet verteidigt wird – oder dass der Fahrerflüchtige zur Verantwortung gezogen wird.

Damit der Beschuldigte sich nicht selbst belastet, kann ein Anwalt mit Schwerpunkt Fahrerflucht die Kommunikation mit den Behörden übernehmen und den Beschuldigten zu Vernehmungen begleiten. Durch Einsicht in die Untersuchungsakten kann er Anhaltspunkte für die Verteidigung finden und über Zeugen oder Beweise den Tatvorwurf entkräften. Aufgrund dieser Informationen kann er eine Verteidigungsstrategie erstellen und vor Gericht auf Freispruch hinwirken.

Die Honorare eines Anwaltes mit Schwerpunkt Fahrerflucht sind im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) geregelt. Die Kosten hängen vom Umfang der anwaltlichen Tätigkeit und der Komplexität des Falles ab. Rechtsanwälte können auch ein Pauschal-Honorar anbieten.

Unsere Top Partner-Anwälte für Fahrerflucht

Philipp Holzapfel
Philipp Holzapfel
Rechtsanwalt
Katharina Larverseder
Katharina Larverseder
Rechtsanwältin
Fabian Laass
Fabian Laass
Rechtsanwalt
Alexander Doskotz
Alexander Doskotz
Rechtsanwalt
Benjamin Bernhard
Benjamin Bernhard
Rechtsanwalt
Ferechta Paiwand
Ferechta Paiwand
Rechtsanwältin
Uta Katharina Schmidt
Uta Katharina Schmidt
Rechtsanwältin
Thomas Wilke
Thomas Wilke
Rechtsanwalt

Anwalt für Fahrerflucht: Was muss ich wissen?

Gemäß § 142 StGB (Strafgesetzbuch) bezeichnet eine Fahrer- oder Unfallflucht ein strafbares Verkehrsdelikt, bei dem sich ein Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort entfernt, ohne dass Unfallbeteiligte oder Polizei die Personalien oder Versicherungsdaten festhalten können.

 

Von Unfallflucht betroffen?

Wenn Sie von einer Fahrerflucht betroffen sind, kann juristische Unterstützung sinnvoll sein. Ein Anwalt kann helfen, nach möglichen Zeugen zu suchen und nach Ablauf einer 24-stündigen Frist Anzeige gegen Unbekannt bei der Polizei zu erstatten. Gegebenenfalls beauftragt er ein Gutachten bei einem Sachverständigen oder informiert Ihre Vollkaskoversicherung über das Ausmaß des Sachschadens.

Beim Vorgehen übernimmt er sowohl die Beweisführung als auch die Kommunikation mit Strafverfolgungsbehörden und Versicherung. Damit Sie sicher sein können, dass eine baldige Schadensregulierung erfolgt und der Unfallverursacher – wenn bekannt – für die verursachten Schäden zur Verantwortung gezogen wird.

 

Fahrerflucht begangen?

Wer sich unerlaubt vom Unfallort entfernt, ohne auf den Betroffenen zu warten oder seine Kontakt- und Versicherungsdaten zu hinterlassen, begeht eine Straftat. Um den Verlust der Fahrerlaubnis zu vermeiden oder das Strafmaß zu mildern, empfiehlt es sich, den Schaden umgehend der Polizei zu melden – vor allem, wenn Menschen zu Schaden gekommen sind.

Auch wenn Sie unbemerkt Fahrerflucht begangen haben, sind Sie beweispflichtig: Sie müssen eindeutig nachweisen, dass Sie beispielsweise den Rempler beim Ausparken nicht mitbekommen haben. Nur dann dürfen Polizei bzw. Staatsanwaltschaft Sie nicht wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort belangen und stellen das Verfahren ein.

 

Verlust der Fahrerlaubnis & andere Strafen

Wenn die Strafverfolgungsbehörden ermitteln, wer verantwortlich für den Unfall mit Fahrerflucht ist, müssen Sie als Flüchtiger innerhalb der 5-jährigen Verjährungsfrist mit verkehrsrechtlichen Sanktionen rechnen. Je nach Ausmaß des Schadens sind folgende Strafen möglich:

  • Bußgeld
  • Punkt(e) im Fahreignungsregister in Flensburg
  • Temporäres Fahrverbot
  • Entzug der Fahrerlaubnis
  • Haftstrafe z. B. bei Einfluss von Betäubungsmitteln

 

Anwalt finden lassen & Strafmaß mildern

Wenn Sie mit dem Vorwurf einer Fahrerflucht konfrontiert sind, kann es hilfreich sein, einen Anwalt zu konsultieren und vom Aussageverweigerungsrecht Gebrauch zu machen. Denn von 500.000 Anzeigen wegen Fahrerflucht verurteilt das Gericht lediglich 31.000 Verantwortliche pro Jahr.

advocado findet für Sie schnell den passenden Rechtsanwalt zum Thema Fahrerflucht aus einem deutschlandweiten Kanzleien-Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung Ihrer Erfolgsaussichten und Handlungsoptionen.

Ein im Umgang mit der Fahrerflucht erfahrener Partner-Anwalt kann Einsicht in Ihre Akte beantragen und Ihre Chancen erhöhen, Ihre Fahrerlaubnis zu behalten, das Strafmaß deutlich zu mildern oder sogar eine Einstellung des Verfahrens zu erwirken.

Sollte die Staatsanwaltschaft ein Strafbefehlsverfahren eröffnen, ist die Hilfe eines Anwalts empfehlenswert: Er übernimmt Ihre gerichtliche Vertretung und setzt sich für einen Freispruch oder eine milde Strafe ein.

 

Relevantes Ratgeber-Wissen

Lassen Sie Ihr Anliegen jetzt kostenlos von einem Anwalt einschätzen.
Einschätzung einholen
Kostenlos & unverbindlich