Kostenlose Anfrage
Ihre Rechtsberatung

Anwalt | Autokauf

  • Einfach Rechtsfrage eingeben & Anwalt finden lassen
  • Rückruf von einem unserer 550 Partner-Anwälte – kein Termin notwendig.
  • Kostenlose Ersteinschätzung innerhalb von 2 Stunden* erhalten.
Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich

Focus Money
Auszeichnung
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Förderer
Trusted Shops
Auszeichnung
Europäische Union
Förderer

In 3 Schritten: Anwalt zum Thema
Autokauf finden

Anliegen schildern

Anliegen schildern

Sie schildern Ihr Anliegen innerhalb weniger Minuten online.

Kostenlose Ersteinschätzung

Kostenlose Ersteinschätzung

Ein Partner-Anwalt aus unserem Netzwerk meldet sich innerhalb von 2 Stunden* und erläutert Ihre Optionen.

Angebot

Angebot

Bei Bedarf erhalten Sie ein Angebot, das alle Leistungen & Kosten auflistet.

Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich

Statue of Justice

Wir kämpfen für eine Welt,
in der jeder Mensch zu seinem Recht kommt.

Ihre Vorteile mit advocado

Kein langes Suchen mehr

Kein langes
Suchen mehr

Kein langes Suchen mehr

Einfach Rechtsfrage eingeben und den passenden Anwalt aus einem bundesweiten Netzwerk von über 550 Partner-Anwälten finden lassen. Das Besondere: Sie erhalten schon 2 Stunden* später einen Rückruf.
Digital & persönlich für Sie da

Digital & persönlich
für Sie da

Digital & persönlich für Sie da

advocado funktioniert online, jederzeit und von überall: In Ihrem persönlichen Kundenbereich behalten Sie alle Informationen im Blick. Bei Fragen & Problemen ist unser Service-Team kostenlos täglich für Sie da.
Schnell wissen, was zu tun ist

Schnell wissen,
was zu tun ist

Schnell wissen, was zu tun ist

Sie erhalten innerhalb von 2 Stunden* eine telefonische Ersteinschätzung zu Ihren Chancen, Risiken & möglichen nächsten Schritten – unverbindlich & kostenlos.
Keine unvorhergesehenen Kosten

Keine unvorhergesehenen
Kosten

Keine unvorhergesehenen Kosten

Noch bevor Sie Ihren Anwalt beauftragen, erhalten Sie ein Angebot zum Festpreis. Auf Wunsch rechnet Ihr Rechtsanwalt die Kosten über Ihre Rechtsschutzversicherung ab – ganz ohne Aufwand für Sie.
160.000
Kunden
98
Kundenzufriedenheit
550
Partner-Anwälte
4,82/5
Bewertungen unserer Partner-Anwälte

Partner-Anwälte zum Thema Autokauf

Daniel Orsin Rechtsanwalt

Daniel Orsin,

Anwaltszulassung seit 7 Jahren

Laura Wolfram Rechtsanwalt

Laura Wolfram,

Kunden-Bewertung: 4.9/5

Michael Scheyhing Rechtsanwalt

Michael Scheyhing,

Anwaltszulassung seit 3 Jahren

Rechtsanwaltskanzlei Rechtsanwaltskanzlei Günther

Axel Günther,

Anwaltszulassung seit 22 Jahren
Kunden-Bewertung: 4.9/5

René Wieser Rechtsanwalt

René Wieser,

Anwaltszulassung seit 3 Jahren
Kunden-Bewertung: 5/5

Oliver Gunzelmann Rechtsanwalt

Oliver Gunzelmann,

Kunden-Bewertung: 4.9/5

Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich

Das sagen unsere Kunden

eva maria B.
★★★★★
★★★★★
4.4 / 5

Erste Eindruck sehr positiv. Ich wurde schnell und unkompliziert beraten.

 Philip Keller

Für Rechtsanwalt
Philip Keller

Elke A.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Ich war sehr zufrieden. Ich habe den Rat angenommen und warte nur noch dass ich endlich von meinem Problem "Fall" eine Antwort auf die Forderung bekomme.

 Philip Keller

Für Rechtsanwalt
Philip Keller

Ivaylo D.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Der erste Eindruck ist sehr freundlich und äußerst kompetent.

Dipl.-Jur. Tobias Mai

Für Rechtsanwalt
Dipl.-Jur. Tobias Mai

Svenja H.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Super kompetente Antwort, die mir sehr weitergeholfen hat. DANKE nochmals!!

Dipl.-Jur. Tobias Mai

Für Rechtsanwalt
Dipl.-Jur. Tobias Mai

Uta L.
★★★★★
★★★★★
4.8 / 5

Herzlichen Dank für die umfassende Erstinformation.

 Thomas Schmit

Für Rechtsanwalt
Thomas Schmit

Selvi B.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Frau Ceyhan hat mich direkt nachdem ich mein Anliegen schriftlich mitgeteilt hatte angerufen und sich gleich um mein Anliegen gekümmert. Alles reibungslos geklappt. Sehr nette Anwältin, klare Weiterempfehlung!

 Devrim Ceyhan

Für Rechtsanwältin
Devrim Ceyhan

Wir schicken niemanden
in einen aussichtslosen Rechtsstreit.

Statue of Justice

Anwalt Autokauf: Was muss ich wissen?

Beim Autokauf kommt es immer wieder zu Streitigkeiten zwischen Käufer und Verkäufer – oft geht es um die Frage nach der Verantwortlichkeit für Mängel. Stellen Käufer kurz nach Erwerb eines Fahrzeuges Mängel oder Schäden fest, stehen ihnen unterschiedliche Gewährleistungsrechte wie Nachbesserung, Schadenersatz oder Rücktritt vom Kaufvertrag zu.

Die genauen Ansprüche unterscheiden sich aber danach, ob Verbraucher den Wagen neu, von privat oder bei einem Gebrauchtwagenhändler gekauft haben. Bei rechtlichen Fragen zum Autokauf kann es sinnvoll sein, einen erfahrenen Anwalt zu konsultieren.

advocado findet für Sie schnell einen erfahrenen Rechtsanwalt zum Thema Autokauf aus einem deutschlandweiten Kanzleien-Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung Ihrer Erfolgsaussichten und Handlungsoptionen.


Was gilt beim Neuwagenkauf beim Händler?

Bei Kauf eines Neuwagens haften Händler in der Regel 2 Jahre für alle Sachmängel – dies ist durch das Gewährleistungsrecht gesetzlich vorgeschrieben. Treten Mängel auf, können Kunden innerhalb dieser Zeit kostenfreie Nachbesserung oder eine Minderung des Kaufpreises verlangen.

Verkäufer haben insgesamt 2 Versuche, innerhalb einer angemessenen Frist die Mängel zu beheben. Scheitern diese, können Käufer gänzlich vom Kaufvertrag zurücktreten.


Gewährleistungsrechte beim Gebrauchtwagenkauf

Auch bei einem Gebrauchtwagenkauf beim Händler stehen Käufern Gewährleistungsrechte zu – allerdings dürfen Gebrauchtwagenhändler die gesetzliche Frist von 2 Jahren auf 1 Jahr verkürzen. Hat ein Händler vor dem Autokauf Mängel oder Unfallschäden allerdings absichtlich verschwiegen, kann er sich nicht auf einen Gewährleistungsausschluss berufen.

Deklariert ein Verkäufer einen Wagen z. B. als unfallfrei und Sie stellen nach dem Kauf Unfallschäden fest, können Sie den Vertrag anfechten und Schadensersatz vom Verkäufer fordern.

Unabhängig davon, ob es sich um einen Privatkauf oder den Kauf vom Händler handelt, können Sie bei arglistig verschwiegenen Mängeln vom Vertrag zurücktreten, den Kaufpreis nachträglich mindern und gegebenenfalls Schadensersatz fordern. Ein im rechtlichen Umgang mit Autokäufen erfahrener Partner-Anwalt aus unserem Netzwerk unterstützt Sie dabei, diese Forderungen durchzusetzen. Er steht Ihnen im gesamten Prozess zur Seite: vom Nachweis der Mängel über die Kommunikation mit dem Verkäufer bis hin zur gerichtlichen Vertretung.


Beweislast bei Mängeln nach Autokauf

Treten innerhalb der ersten 6 Monate nach Kauf eines Neu- oder Gebrauchtwagens beim Händler Mängel auf, geht die Rechtsprechung davon aus, dass der Mangel schon bei Vertragsabschluss bestand.

Verkäufer tragen die Beweislast und müssen nachweisen, dass der Fehler – etwa ein defekter Bremsklotz – nicht schon bei Übergabe vorlag, sondern erst durch normalen Verschleiß entstanden ist. Für Gebrauchs- oder Abnutzungsspuren müssen Händler nämlich nicht haften. Können Händler eine vorherige Mängelfreiheit nicht beweisen, sind sie zur kostenfreien Nachbesserung verpflichtet.

Nach 6 Monaten überträgt sich die Beweislast auf den Käufer. Da sich der Nachweis vorheriger Mängel mitunter schwierig gestaltet, kann die Unterstützung eines Anwalt hilfreich sein. Er hilft Ihnen bei einer glaubhaften Beweisführung und verhandelt mit der Gegenseite, um Ihre Ansprüche außergerichtlich durchzusetzen.


Diese Kosten müssen Verkäufer tragen

Gewerbliche Verkäufer müssen nicht nur die Kosten für 2 Nachbesserungen übernehmen, sondern zusätzlich alle damit zusammenhängenden Ausgaben – etwa Abschleppkosten, Materialien für die Reparatur oder die Fahrtkosten von und zur Werkstatt. Verbraucher können für den Transport des Wagens einen Kostenvorschuss vom Verkäufer verlangen.

Etwaige Kosten für einen Mietwagen, einen Nutzungs- oder Verdienstausfall müssen gewerbliche Verkäufer hingegen nur übernehmen, wenn sie den Mangel nachweisbar verschuldet haben.


Relevantes Ratgeber-Wissen

Häufig gestellte Fragen

Das funktioniert ganz einfach: Sie schicken uns Ihre Rechtsfrage. Auf Basis Ihrer Frage sucht unser digitales Matching-System den passenden Rechtsanwalt aus unserem Netzwerk aus über 550 Partner-Anwälten.

Das funktioniert online über unsere Website. Klicken Sie auf den folgenden Link und folgen Sie den Hinweisen, um Ihre Rechtsfrage abzuschicken: https://www.advocado.de/rechtsfrage-stellen.html

Nichts – Sie können Ihre Rechtsfrage kostenlose stellen. Plus: Nachdem Sie Ihre Frage an uns geschickt haben, erhalten Sie eine kostenlose telefonische Ersteinschätzung von einem erfahrenen Rechtsanwalt. Ziel ist, dass er mit Ihnen Chancen, Risiken & die nächsten möglichen Schritte zur Lösung Ihres Rechtsproblems bespricht.

Nach der Ersteinschätzung erhalten Sie von Ihrem Rechtsanwalt ein unverbindliches Festpreisangebot zur Lösung Ihres Rechtsproblems. Das Angebot erhalten Sie unverbindlich mit einer detaillierten Auflistung aller Kosten. Erst dann entscheiden Sie, ob Sie Ihren Rechtsanwalt mit der Lösung Ihres Rechtsproblems beauftragen möchten. Über Ihr Kundenkonto können Sie den Rechtsanwalt bzw. die Rechtsanwältin ganz einfach per Klick beauftragen. Danach kann die Bearbeitung Ihres Anliegens beginnen – und damit die Lösung Ihres Rechtsproblems.

advocado arbeitet mit nahezu allen Rechtsschutzversicherern zusammen. Auf Wunsch rechnen wir alle anfallenden Kosten über Ihre Rechtsschutzversicherung ab – ohne Aufwand für Sie. Das heißt, wir prüfen in Ihrem Auftrag bei der Versicherung, ob sie für die Kosten zur Lösung Ihres Rechtsproblems aufkommt. Die gesamte Kommunikation und Abrechnung übernehmen wir.

Lassen Sie sich von einem erfahrenen Anwalt aus unserem Netzwerk beraten. In einer kostenlosen Ersteinschätzung bespricht der vermittelte Anwalt mit Ihnen den Fall & Ihre Erfolgsaussichten.

Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich