Anwalt für BAföG

Fall schildern & Hilfe erhalten
  • Volle Transparenz beim Angebot Volle Angebotstransparenz
  • Sofort-Hilfe vom Anwalt
Fall in wenigen Worten schildern
Kostenlosen Rückruf vom Anwalt erhalten
Bei Bedarf Anwalt beauftragen
Gefördert von:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Europäische Union

So finden Sie Ihren Anwalt online mit advocado

Frage stellen
Sie schildern einfach online Ihren Fall und hinterlassen Ihre Kontaktdaten – wir ermitteln den passenden Anwalt für Sie.
Antwort bekommen
Ein advocado Partner-Anwalt meldet sich noch am selben Tag* bei Ihnen für eine kostenfreie Ersteinschätzung.
Lösung erhalten
Sie erhalten ein Angebot & können Ihren Anwalt mit wenigen Klicks beauftragen falls weitere Schritte erforderlich sind.
Kostenlose Ersteinschätzung Kostenlose Ersteinschätzung
Volle Transparenz beim Angebot
Sofort-Hilfe vom Anwalt

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

In der Ausbildungszeit sind viele junge Menschen auf finanzielle Unterstützung angewiesen – 2019 bezogen so laut Statistischem Bundesamt rund 680.000 Schüler und Studierende die staatliche Ausbildungsförderung BAföG.

 

Wurde der Antrag auf BAföG abgelehnt, müssen Sie das nicht einfach so akzeptieren – der Bescheid kann fehlerhaft sein. Ein Rechtsanwalt mit Schwerpunkt BAföG kann Sie dabei unterstützen, innerhalb eines Monats einen gut begründeten Widerspruch einzulegen. Wurde im Antrag das Vermögen nicht wahrheitsgemäß angegeben, kann eine Anzeige wegen Betrugs drohen. In diesem Fall kann ein Anwalt eine zielführende Strategie erarbeiten, um die Vorwürfe zurückzuweisen. Erscheint Ihnen nach Ausbildungsende die geforderte Rückzahlung zu hoch, kann ein Anwalt deren Richtigkeit prüfen.

 

advocado findet für Sie den passenden BAföG-Anwalt aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihren Handlungsoptionen.

Jetzt Anwalt finden
Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Das sagen unsere Kunden über advocado

5,00 von 5 Sternen
Melissa Elisabeth M.

Unglaublich schnelle Rückmeldung und kompetente Beratung. Ich bin wirklich zufrieden mit der Ersteinschätzung! Sehr gerne wieder.

5,00 von 5 Sternen
Sadullah A.

Der Anwalt war so transparent und vertrauenswürdig. Erklärt mir viel und macht mir alles klar. Sehr empfehlenswert!

5,00 von 5 Sternen
Wolfgang W.

TOP (Spitzen) Anwalt und sehr kompetent. Gutes Gespräch und werde mit Rücksprache der Betroffenen (Tochter) mich bei Rechtsanwalt Herrn Muhammad-Imtay Nawaz melden.

5,00 von 5 Sternen
Alexey S.

Herr Nawaz hat mir einen guten Überblick über meine Rechtslage bezüglich des Aufenthaltsrechts vermittelt. Kurz und prägnant! Bei Anliegen rundum Aufenthaltsrecht würde ich Herr Nawaz weiterempfehlen.

5,00 von 5 Sternen
Sarah R.

Man hat mich super informiert. Durch Herrn Nawaz, ist mir ein Stein vom Herzen gefallen und er hat mich bei meinen Sorgen etwas beruhigt.

5,00 von 5 Sternen
Atabak G.

Too ! Äußerst freundlich, kompetent und vor allem auch ruhig. Gerade in einer tumulten Rechtslage hilft das sehr ! ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

5,00 von 5 Sternen
Michael M.

Sehr schnelle und kompetente Rückmeldung der Rechtsanwältin. Ich wurde erstaunlich ausführlich beraten und werde mit Frau Blunk auch in zukünftigen Belangen zusammenarbeiten.

5,00 von 5 Sternen
Hanane A.

Ich war sehr überrascht wie schnell Herr Rechtsanwalt Walberer mich zurückgerufen hat! Innerhalb von 10 min. wurde ich angerufen und mir Alle meine Fragen beantwortet und mich bestens informiert wie ich vorzugehen habe! Kann ich nur weiterempfehlen.

Schildern Sie Ihr Anliegen und wir finden für Sie den passenden Rechtsanwalt für BAföG
Jetzt Ersteinschätzung erhalten
  • 98% Kundenzufriedenheit
  • Kostenlos & unverbindlich
Mehr als 330.000 Kunden haben über advocado einen passenden Anwalt für ihren Fall gefunden.
BAföG
  • Ausbildung im Inland
  • Ausbildung im Ausland
  • Auslandssemester
Beantragung
  • Antragsstellung
  • Bescheidprüfung
  • Dokumente & Nachweise
Vertretung
  • Widerspruch
  • Kommunikation mit Behörden
  • Vertretung vor Gericht

Wir haben den idealen
Anwalt für BAföG

Unternehmen
40.000+ Unternehmen
haben bereits ihre Rechtsanfragen über advocado gestellt.
Anwälte
550+ Anwälte
mit allen notwendigen Spezialisierungen sind im Netzwerk aktiv.
Bewertung
4,82 Ø / 5
Kunden bewerten advocado Anwälte mit 4,82 von 5 Sternen.

Häufig gestellte Fragen

Ihr Antrag auf Ausbildungsförderung wurde unabhängig vom elterlichen Einkommen zurückgewiesen? Das BAföG-Amt akzeptiert Ihren Fachrichtungs- oder Studienwechsel nicht? Ihnen wurde der Anspruch auf Ausbildungsförderung verwehrt, weil Sie die Regelstudienzeit überschritten haben oder zu viel in Ihrem Nebenjob verdienen? Nach einer Exmatrikulation wird Ihnen die Förderung für eine zweite Ausbildung verweigert? In diesen Fällen ist ein Rechtsanwalt für BAföG der richtige Ansprechpartner. Er hilft Ihnen, Ihren Anspruch geltend zu machen und vertritt Sie gegenüber dem Amt.

Wurde Ihr BAföG-Bescheid abgelehnt, kann der Anwalt den Ablehnungsgrund prüfen und einen sorgfältig begründeten Widerspruch einlegen. Das zuständige Amt muss den Sachverhalt dann erneut prüfen. Haben Sie den Eindruck, dass die Höhe der Leistung nicht korrekt berechnet wurde oder sogar den gesetzlichen Vorgaben widerspricht, kann Ihnen der Anwalt helfen, dagegen vorzugehen. Sind Sie mit dem Vorwurf des BAföG-Betrugs aufgrund falscher Angaben konfrontiert, kann der Anwalt Ihre Verteidigung übernehmen.

Was ein Anwalt für BAföG kostet, hängt vor allem vom Umfang seiner Tätigkeit ab – pauschale Aussagen sind daher nicht möglich. Können Sie sich die Kosten des Anwalts nicht leisten, können Sie als Leistungsempfänger in der Regel Beratungshilfe beantragen. Sind Sie wirtschaftlich bedürftig, übernimmt die Staatskasse dann die Kosten für die anwaltliche Beratung. Erhalten Sie noch kein BAföG, möchten aber Ihren Anspruch durchsetzen, kann Ihre finanzielle Situation einen Anspruch auf Beratungshilfe ebenfalls rechtfertigen.

Unsere Top Partner-Anwälte für BAföG

Thomas Walberer
Thomas Walberer
Rechtsanwalt
Naweed Mansoor
Naweed Mansoor
Rechtsanwalt
Peter Weber
Peter Weber
Rechtsanwalt
Britta Lehnert
Britta Lehnert
Rechtsanwältin
Muhammad-Imtyaz Nawaz
Muhammad-Imtyaz Nawaz
Rechtsanwalt
Muhammad-Imtyaz Nawaz
Muhammad-Imtyaz Nawaz
Rechtsanwalt
Linda Blunk
Linda Blunk
Rechtsanwältin
Reiner Meyer
Reiner Meyer
Rechtsanwalt

Anwalt für BAföG: Was muss ich wissen?

In der Ausbildungszeit sind viele junge Menschen auf finanzielle Unterstützung angewiesen –  2019 bezogen so laut Statistischem Bundesamt rund 680.000 Schüler und Studierende die staatliche Ausbildungsförderung BAföG.

Wurde der Antrag auf BAföG abgelehnt, müssen Sie dies nicht ohne Weiteres akzeptieren – der Bescheid kann fehlerhaft sein. Ein Anwalt mit Schwerpunkt BAföG kann Sie dabei unterstützen, innerhalb eines Monats einen gut begründeten Widerspruch einzulegen. Wurde im Antrag das Vermögen nicht wahrheitsgemäß angegeben, kann eine Anzeige wegen Betrugs drohen. In diesem Fall kann ein Anwalt eine zielführende Strategie erarbeiten, um die Vorwürfe zurückzuweisen. Erscheint Ihnen nach Ausbildungsende die geforderte Rückzahlung zu hoch, kann ein Anwalt deren Richtigkeit prüfen.

advocado findet für Sie den passenden Anwalt aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihren Handlungsoptionen.

Lassen Sie Ihr Anliegen jetzt kostenlos von einem Anwalt einschätzen.
Einschätzung einholen
Kostenlos & unverbindlich