Kostenlose Anfrage
Ihre Rechtsberatung

Anwalt
für Berufs­recht

  • Einfach Rechtsfrage eingeben & Anwalt finden lassen
  • Rückruf von einem unserer 500 Partner-Anwälte – kein Termin notwendig
  • Kostenlose Ersteinschätzung innerhalb von 2 Stunden* erhalten
Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich

Focus Money
Auszeichnung
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Förderer
Trusted Shops
Auszeichnung
Europäische Union
Förderer

In 3 Schritten zum Anwalt
für Berufs­recht

Anliegen schildern

Anliegen schildern

Sie schildern Ihr Anliegen innerhalb weniger Minuten online.

Kostenlose Ersteinschätzung

Kostenlose Ersteinschätzung

Der Partner-Anwalt meldet sich innerhalb von 2 Stunden* und erläutert Ihre Optionen.

Angebot

Angebot

Bei Bedarf erhalten Sie ein Angebot, das alle Leistungen & Kosten auflistet.

Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich

Statue of Justice

Wir kämpfen für eine Welt,
in der jeder Mensch zu seinem Recht kommt.

Ihre Vorteile mit advocado

Kein langes Suchen mehr

Kein langes
Suchen mehr

Kein langes Suchen mehr

Einfach Rechtsfrage eingeben und den passenden Anwalt aus einem bundesweiten Netzwerk von über 500 Partner-Anwälten finden lassen. Das Besondere: Sie erhalten schon 2 Stunden* später einen Rückruf.
Digital & persönlich für Sie da

Digital & persönlich
für Sie da

Digital & persönlich für Sie da

advocado funktioniert online, jederzeit und von überall: In Ihrem persönlichen Kundenbereich behalten Sie alle Informationen im Blick. Bei Fragen & Problemen ist unser Service-Team kostenlos täglich für Sie da.
Schnell wissen, was zu tun ist

Schnell wissen,
was zu tun ist

Schnell wissen, was zu tun ist

Sie erhalten innerhalb von 2 Stunden* eine telefonische Ersteinschätzung zu Ihren Chancen, Risiken & möglichen nächsten Schritten – unverbindlich & kostenlos.
Keine unvorhergesehenen Kosten

Keine unvorhergesehenen
Kosten

Keine unvorhergesehenen Kosten

Noch bevor Sie Ihren Anwalt beauftragen, erhalten Sie ein Angebot zum Festpreis. Auf Wunsch rechnet Ihr Rechtsanwalt die Kosten über Ihre Rechtsschutzversicherung ab – ganz ohne Aufwand für Sie.
130.000
Kunden
98
Kundenzufriedenheit
500
erfahrene Partner-Anwälte
4,82/5
Bewertungen unserer Partner-Anwälte

Das sagen unsere Kunden

Bianca W.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Top Beratung innerhalb weniger Stunden nach online Stellen der Problematik. Jederzeit wieder

 Jutta Klumpp

Für Rechtsanwältin
Jutta Klumpp

Michael R.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Vielen Dank für die schnell und ausführliche Information!!!

 Nils Schulz-Hennig

Für Rechtsanwalt
Nils Schulz-Hennig

Ivonne B.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Sehr professionelle Beratung und es wurde auf alle Fragen eingegangen.

 Michael Wübbe

Für Rechtsanwalt
Michael Wübbe

Roxanne B.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Die Freundlichkeit ist beispiellos und viele Anwälte können sich an ihm orientieren.

 Cornelius Knappmann-Korn

Für Rechtsanwalt
Cornelius Knappmann-Korn

Chantal B.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Super Hinweise, die nicht nur das Markenrecht betreffen.

 Marco Grünler

Für Rechtsanwalt
Marco Grünler

Andrea P.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Vielen Dank für die kompetente Beratung. Ich empfehle Sie auf jeden Fall weiter!

 Dirk Schütze

Für Rechtsanwalt
Dirk Schütze

Wir schicken niemanden
in einen aussichtslosen Rechtsstreit.

Statue of Justice

Anwalt Berufs­recht: Was muss ich wissen?

Ob Arzt, Notar, Wirtschaftsprüfer oder Anwalt – die Berufsausbildung, der Zugang sowie die Rechte und Pflichten von Heilberufen und akademischen Berufen sind durch das Berufsrecht geregelt. Dazu gehören z. B. die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) oder das Steuerberatungsgesetz (StBerG). 

Sie enthalten u. a. Vorschriften zur ordnungsgemäßen Organisation eines Betriebes, Pflichten zur Berufsausübung, der Schweigepflicht oder Fortbildungsmaßnahmen.


Berufsrecht für Zahnärzte

Die Zahnmedizin stellt hohe betriebswirtschaftliche und medizinische Anforderungen an behandelnde Zahnärzte. So müssen sich Zahnärzte dazu verpflichten, nach den neuesten Methoden zu behandeln, sich über alternative Behandlungsmethoden zu informieren sowie Heil- und Kostenpläne aufzustellen.

Deswegen verpflichten sich Zahnärzte zu regelmäßigen Weiterbildungen in Form von Vorträgen oder Workshops. Erbringt ein Vertragsarzt nicht die erforderlichen Nachweise, kürzt die Kassenzahnärztliche Vereinigung (KZV) mitunter den Vergütungsanspruch des Zahnarztes. Bei Überschreitung der Zweijahresfrist droht dem Zahnarzt unverzüglich der Entzug der Zulassung.

In diesen Fällen kann ein Anwalt für Berufsrecht prüfen, ob Sie die Anforderungen der zahnärztlichen Berufsordnung erfüllt haben. Er kann die Vorwürfe der KZV entkräften und Sie bei der Wiedererlangung Ihrer Zulassung unterstützen.


Berufsrecht für Ärzte

Ähnlich wie Zahnmediziner müssen auch Ärzte sich an die Berufsordnung der Landesärztekammer halten. Neben der Schweige- und Dokumentationspflicht gehört auch die Teilnahme an Notdiensten dazu.

Bei der Behandlung von Patienten haben Ärzte zahlreiche medizinische Standards zu erfüllen. Missachten sie diese, können Behandlungsfehler die Folge sein. Mediziner stehen dann in der Beweispflicht. Das heißt: Ärzte müssen ihre Behandlungsmethoden vor dem Patienten, der Ärztekammer und ggf. vor Gericht rechtfertigen. Ein erfahrener Anwalt für Berufsrecht kann Mediziner bei der Beweisführung unterstützen und die Vorwürfe entkräften.


Berufsrecht für Anwälte

Die Ausbildung, der Zugang zum Rechtsmarkt sowie die Berufsausübung als Rechtsanwalt sind durch das anwaltliche Berufsrecht geregelt. Dieses enthält u. a. Vorschriften zur ordnungsgemäßen Organisation einer Kanzlei, zur Mandatsbearbeitung, zur Verschwiegenheitspflicht oder auch zur beruflichen Zusammenarbeit mit z. B. Steuerberatern oder Wirtschaftsprüfern.

Lassen sich Verstöße gegen die Schweigepflicht oder bei der Anwaltsvergütung nachweisen, kann die zuständige Anwaltskammer Bußgelder verhängen oder die Zulassung als Anwalt entziehen. Ein Anwalt für Berufsrecht kann Beschwerden von Mandanten oder der Rechtsanwaltskammer prüfen, Einspruch einlegen und Sie bei Anhörungen vor dem Berufsgericht unterstützen.


Berufsrecht für Steuerberater

Steuerberater müssen ihren Beruf unabhängig, gewissenhaft und eigenverantwortlich ausüben. Zudem müssen sie innerhalb einer Steuerberatung ihre Kunden vor etwaigen Schäden schützen, indem sie ungefragt über alle steuerlichen Einzelheiten und Folgen unterrichten.

Verstoßen Steuerberater gegen Vertragspflichten aus dem Mandantenvertrag, liegt oftmals eine Verletzung der berufsrechtlichen Aufklärungs- und Beratungspflicht vor. Entstehen Kunden dadurch nachweislich Nachteile, können sie Schadensersatz verlangen.

Sehen Sie sich mit Anschuldigungen wegen Verstoß gegen die Beratungspflicht konfrontiert? Ein Anwalt kann Sie dabei unterstützen, die Vorwürfe gegen Sie abzuwehren. Mit einer umfassenden Prüfung des Beratungsvertrages und des Gesprächsprotokolls kann er etwaige Vorwürfe entkräften und Schadensersatzforderungen abwehren.

advocado findet für Sie den passenden Anwalt aus einem Netzwerk mit über 500 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihrem Anliegen.


Relevantes Ratgeber-Wissen

Häufig gestellte Fragen

Das funktioniert ganz einfach: Sie schicken uns Ihre Rechtsfrage. Auf Basis Ihrer Frage sucht unser digitales Matching-System den passenden Rechtsanwalt aus unserem Netzwerk aus über 500 Partner-Anwälten.

Das funktioniert online über unsere Website. Klicken Sie auf den folgenden Link und folgen Sie den Hinweisen, um Ihre Rechtsfrage abzuschicken: https://www.advocado.de/rechtsfrage-stellen.html

Nichts – Sie können Ihre Rechtsfrage kostenlose stellen. Plus: Nachdem Sie Ihre Frage an uns geschickt haben, erhalten Sie eine kostenlose telefonische Ersteinschätzung von einem erfahrenen Rechtsanwalt. Ziel ist, dass er mit Ihnen Chancen, Risiken & die nächsten möglichen Schritte zur Lösung Ihres Rechtsproblems bespricht.

Nach der Ersteinschätzung erhalten Sie von Ihrem Rechtsanwalt ein unverbindliches Festpreisangebot zur Lösung Ihres Rechtsproblems. Das Angebot erhalten Sie unverbindlich mit einer detaillierten Auflistung aller Kosten. Erst dann entscheiden Sie, ob Sie Ihren Rechtsanwalt mit der Lösung Ihres Rechtsproblems beauftragen möchten. Über Ihr Kundenkonto können Sie den Rechtsanwalt bzw. die Rechtsanwältin ganz einfach per Klick beauftragen. Danach kann die Bearbeitung Ihres Anliegens beginnen – und damit die Lösung Ihres Rechtsproblems.

advocado arbeitet mit nahezu allen Rechtsschutzversicherern zusammen. Auf Wunsch rechnen wir alle anfallenden Kosten über Ihre Rechtsschutzversicherung ab – ohne Aufwand für Sie. Das heißt, wir prüfen in Ihrem Auftrag bei der Versicherung, ob sie für die Kosten zur Lösung Ihres Rechtsproblems aufkommt. Die gesamte Kommunikation und Abrechnung übernehmen wir.

Lassen Sie sich von einem erfahrenen Partner-Anwalt aus unserem Netzwerk beraten. In einer kostenlosen Ersteinschätzung bespricht der Partner-Anwalt mit Ihnen den Fall & Ihre Erfolgsaussichten.

Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich