Kostenfreie Anfrage
Ihre Rechtsberatung

Anwalt | Bußgeld­bescheid

  • Einfache und ortsunabhängige Rechtsberatung.
  • Spezialisierte Anwälte und 100.000 zufriedene Mandanten.
  • Kostenfreies Erstgespräch innerhalb von 2 Stunden.
zum kostenfreien Erstgespräch

Weiter über den Sicherheitsserver (SSL)

Focus Money
Auszeichnung
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Förderer
Trusted Shops
Auszeichnung
Europäische Union
Förderer

In 3 Schritten: Anwalt zum Thema
Bußgeld­bescheid

Anliegen schildern

Anliegen schildern

Sie schildern Ihr Anliegen innerhalb weniger Minuten online.

Kostenfreies Erstgespräch

Kostenfreies Erstgespräch

Der Anwalt meldet sich innerhalb von 2 Stunden und erläutert Ihre Optionen.

Beratungsangebot

Rechtsberatung

Bei Bedarf erhalten Sie ein Angebot, das alle Leistungen & Kosten auflistet.

Statue of Justice

Wir kämpfen für eine Welt,
in der jeder Mensch zu seinem Recht kommt.

Ihre Vorteile mit advocado

Kalendar

Schnelle
Antwort

Schnelle Antwort

Keine aufwendige Anwaltssuche oder langes Warten auf Kanzleitermine. Sie schildern Ihr Anliegen einfach online und der passende advocado Anwalt meldet sich innerhalb von 2 Stunden bei Ihnen (Mo.-Fr. 9-18 Uhr).
Erde

Jederzeit
&
von überall

Jederzeit & von überall

Sie können jederzeit und von überall aus auf Ihren Online-Mandantenbereich zugreifen. Hier verwalten Sie mit wenigen Mausklicks alle Dokumente, kommunizieren per Nachricht oder Videochat direkt mit Ihrem Anwalt und sehen den Status Ihres Falls.
Kommunikation

Kostenfreies
Erstgespräch

Kostenfreies Erstgespräch

Im kostenfreien Erstgespräch bespricht der Anwalt Ihr Anliegen mit Ihnen und erläutert Handlungsoptionen und Erfolgsaussichten.
Dokument

Sicher &
transparent

Sicher & transparent

Anschließend macht Ihnen der Anwalt bei Bedarf ein Festpreis-Angebot, das alle Leistungen und Kosten detailliert auflistet – transparent und fair.
100.000
zufriedene Mandanten
98
Kundenzufriedenheit
350
Partnerkanzleien
4,82/5
Bewertungen unserer Anwälte

Partneranwälte zum Thema Bußgeld­bescheid

Hüseyin Yilmaz

Matthias Brauer Rechtsanwalt

Matthias Brauer,

Anwaltszulassung seit 5 Jahren

Jens Ferner Rechtsanwalt

Jens Ferner,

Anwaltszulassung seit 8 Jahren

Guido Lenné Rechtsanwalt

Guido Lenné,

Anwaltszulassung seit 13 Jahren

Jan Philipp Bergmann Rechtsanwalt

Jan Philipp Bergmann,

Anwaltszulassung seit 7 Jahren

Das sagen unsere Mandanten

Mustafa M.
★★★★★
★★★★★
4.2 / 5

Sehr kompetenter Rechtsanwalt. Hat alles sehr zeitnah bearbeitet, Sache läuft. Empfehlenswert.

 Kevin Genter

Für Rechtsanwalt
Kevin Genter

Alexander J.
★★★★★
★★★★★
4.8 / 5

Die telefonische Erstberatung was aus meiner Sicht sehr kompetent. Die weitere Vorgehensweise war klar und freundlich erklärt. Sehr empfehlenswert!

 Tobias Rath

Für Rechtsanwalt
Tobias Rath

Jannik I.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Vielen Dank für die schnelle und verständliche Beratung.

 Thomas Körner

Für Rechtsanwalt
Thomas Körner

Miriam N.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Die Beratung war klar und kompakt. Alle möglichen Szenarien wurden mir erläutert. Eine Risikoabschätzung wurde mir erstellt. Das Gespräch war sehr angenehm und sehr freundlich. Ich wurde sehr schnell kontaktiert (Wartezeit: Weniger als 60 min). Der Service ist sehr empfehlenswert - Danke!

 Konstantin Stern

Für Rechtsanwalt
Konstantin Stern

Rob Jago F.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Vielen Dank für diese äußerst freundliche, aufrichtige und aufklärende Hilfe. Ich hatte ein seht gutes Gefühl nach dem Gespräch. Vielen Dank!

 Thomas Körner

Für Rechtsanwalt
Thomas Körner

Gabriele Z.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Sehr kompetent bei allen Fragen schnelle Antwort per Mail. Hat sich zügig um alle Angelegenheiten gekümmert, würde ich auf jeden Fall wieder so machen.

 Michael Riemer

Für Rechtsanwalt
Michael Riemer

Wir schicken niemanden
in einen aussichtslosen Rechtsstreit.

Statue of Justice

Anwalt Bußgeld­bescheid: Was muss ich wissen?

Der Gesetzgeber ahndet Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr mit einem Bußgeld. Je nach Schwere des Vergehens kommen auch noch Punkte in Flensburg oder ein Fahrverbot hinzu.

Wurde ein Bußgeld gegen Sie verhängt, sollten Sie das nicht ignorieren – aber auch nicht ohne Prüfung des Sachverhalts zahlen: Studien zeigen, dass bis zu 80 % aller Bußgeldbescheide fehlerhaft und damit angreifbar sind. Legen Sie mit einem Anwalt für Bußgeldbescheide einen begründeten Einspruch gegen Ihr Bußgeld ein, können Sie damit verbundene Sanktionen abwehren.


Verkehrsrecht & Sanktionen: Wann ist ein Bußgeld fällig?

Bußgelder sind neben Punkten in Flensburg und Fahrverboten eine mögliche Sanktion für verkehrsrechtliche Ordnungswidrigkeiten – dazu zählen Geschwindigkeitsüberschreitungen, Rotlichtverstöße, Fahrzeugmängel, Falschparken oder -halten, Abstandsvergehen oder ein Handy am Steuer.

Bei geringfügigen Verstößen verhängt das Ordnungsamt ausschließlich eine Geldbuße. Schwere Vergehen sanktioniert die Behörde mehrfach: Werden Sie mit mehr als 41 km/h geblitzt, drohen ein hoher Bußgeldbescheid, Punkte und ein Fahrverbot.


Bußgeldkatalog: Wie viel Bußgeld droht mir?

Die Höhe des Bußgelds orientiert sich an der Schwere und Art des Vergehens: Fürs Falschparken fallen zwischen 10 und 70 € an. Geschwindigkeitsüberschreitungen bewegen sich zwischen einer Bußgeldhöhe von 15 bis 680 €. Wer eine rote Ampel überfährt und dadurch den Straßenverkehr behindert oder gefährdet, muss mit einer Geldbuße von 90 bis 360 € rechnen.

Abstandsvergehen sanktioniert die Behörde mit einem Bußgeldbescheid in Höhe von 25 bis 400 € – und wen das Ordnungsamt mit dem Handy am Steuer erwischt, auf den kommen 60 bis 200 € Bußgeld zu.


Sollte ich ein Bußgeld ignorieren?

Nein, das ist keine Lösung: Das verlängert das Bußgeldverfahren und Sie müssen mit zusätzlichen Kosten durch Mahngebühren rechnen, die zum Bußgeld addiert werden. Begleichen Sie den Bußgeldbescheid dann immer noch nicht, können Sie in eine Erzwingungshaft von 6 bis 12 Wochen genommen werden.

Vermuten Sie, dass der Behörde bei der Verhängung des Bußgelds Fehler unterlaufen sind, können Sie dagegen Einspruch einlegen.


Einspruch gegen Bußgeldbescheid einlegen: Lohnt sich das?

Vor allem für Berufskraftfahrer, Fahranfänger in der Probezeit und bei einem sehr hohen Bußgeld oder drohendem Fahrverbot lohnt sich der Einspruch: Betroffene haben nichts zu verlieren: Studien zeigen, dass bis zu 80 % aller Bußgeldbescheide fehlerhaft und anfechtbar sind.

Oft liegen einem Bußgeld technische, formale oder weitere Fehler zugrunde, die als fundierte Einspruchsbegründung dienen können. Jedoch sind technische Fehler oder Mängel der behördeninternen Aktenführung für Betroffene kaum nachvollziehbar. Ein auf Bußgelder spezialisierter Anwalt kann im Bußgeldverfahren helfen: Durch Einsicht in die Behördenakten kann er Fehler und Mängel aufdecken und den Bußgeldbescheid anfechten.


So legen Sie erfolgreich Einspruch gegen den Bußgeldbescheid ein

Sie haben 14 Tage Zeit, um mit einem formlosen Schreiben oder einer Niederschrift bei der zuständigen Behörde gegen Ihr Bußgeld Einspruch einzulegen. Achtung: Nutzen Sie keine Mustervorlagen – diese gefährden Ihre Glaubwürdigkeit, da sie allgemein sind und Ihrem individuellen Fall nicht gerecht werden.

Können Sie der Behörde beweisen, dass Ihr Bußgeldbescheid fehlerhaft und das Bußgeld damit nicht gerechtfertigt ist, haben Sie gute Erfolgsaussichten. Mit einem auf Bußgeldbescheide spezialisierten Anwalt erhöhen sich Ihre Erfolgschancen: Dieser kennt die typischen Fehlerquellen und kann sie zuverlässig aufdecken.


Relevantes Ratgeber-Wissen

Häufig gestellte Fragen

advocado ist die Rechtsplattform für ausgezeichnete Rechtsberatung – für Privatpersonen und Unternehmen. Sie profitieren von einem großen Netzwerk aus fortlaufend geprüften Partneranwälten und einem intelligenten Matching-Verfahren, mit dem wir den richtigen Spezialisten für Ihr Anliegen ermitteln. Sie erhalten schnell einen passenden Anwalt – für jedes Rechtsgebiet und ohne selbst suchen zu müssen.

Diese Vorteile haben Sie mit advocado gegenüber einem “Anwalt vor Ort”:

  • Spezialisierung: Wir ermitteln für Sie den passenden Spezialisten oder die passende Spezialistin aus unserem Anwaltsnetzwerk, sodass Sie eine ausgezeichnete Beratung erhalten.
  • Qualitätsmanagement: Unsere Partneranwälte unterliegen strengen Qualitätsrichtlinien sowie regelmäßigen Qualitäts-Checks. Der Erfolg unseres Qualitätsmanagements spiegelt sich in der hohen Mandantenzufriedenheit von 98 % wider.
  • Kostenfreies Erstgespräch: In einem kostenfreien Erstgespräch besprechen Sie Ihr Anliegen mit einem Anwalt – und können so eine informierte Entscheidung treffen.
  • Kostensicherheit: Sie haben zu jedem Zeitpunkt 100 % Kostensicherheit und erhalten – wenn in Ihrem Fall sinnvoll – ein Festpreis-Angebot, das alle Kosten und Leistungen übersichtlich auflistet.
  • Kommunikation mit dem Anwalt: Im Online-Mandantenbereich von advocado können Sie den Status Ihres Falls in Echtzeit einsehen und unkompliziert mit Ihrem Anwalt kommunizieren.
  • Digital: Von der Schilderung Ihres Anliegens bis zur Lösung: Die gesamte Fallabwicklung läuft digital ab.

Das Erstgespräch ist immer kostenfrei. Entschließen Sie sich nach dem kostenfreien Erstgespräch dafür, den Anwalt oder die Anwältin zu beauftragen, erhalten Sie ein transparentes Festpreis-Angebot, das alle Kosten und Leistungen detailliert auflistet. Mehr zu Kosten & Zahlungsmöglichkeiten.

Der passende Anwalt oder die passende Anwältin meldet sich innerhalb von 2 Stunden für das kostenfreie Erstgespräch bei Ihnen. So verlieren Sie keine Zeit und haben direkt den passenden Spezialisten an Ihrer Seite. Mehr dazu, wie advocado funktioniert.

advocado arbeitet mit allen Versicherern zusammen. Auf Wunsch stellen wir kostenfrei eine Deckungsanfrage bei Ihrer Versicherung für Sie. Das heißt, wir prüfen in Ihrem Auftrag bei der Versicherung, ob sie für die Kosten aufkommt.

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch, um mit einem Anwalt über das mögliche Vorgehen in Ihrem individuellen Fall zu sprechen.

Lassen Sie sich von einem unserer erfahrenen Anwälte beraten. In einem kostenfreien
Erstgespräch
besprechen wir Ihren individuellen Fall & Ihre Erfolgsaussichten.

Jetzt Anliegen schildern kostenfreies Erstgespräch vereinbaren zum kostenfreien Erstgespräch

Weiter über den Sicherheitsserver (SSL)