Anwalt für GmbH-Gründung

Fall schildern & Hilfe erhalten
  • Volle Transparenz beim Angebot Volle Angebotstransparenz
  • Sofort-Hilfe vom Anwalt
Fall in wenigen Worten schildern
Kostenlosen Rückruf vom Anwalt erhalten
Bei Bedarf Anwalt beauftragen
Gefördert von:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Europäische Union

So finden Sie Ihren Anwalt online mit advocado

Frage stellen
Sie schildern einfach online Ihren Fall und hinterlassen Ihre Kontaktdaten – wir ermitteln den passenden Anwalt für Sie.
Antwort bekommen
Ein advocado Partner-Anwalt meldet sich noch am selben Tag* bei Ihnen für eine kostenfreie Ersteinschätzung.
Lösung erhalten
Sie erhalten ein Angebot & können Ihren Anwalt mit wenigen Klicks beauftragen falls weitere Schritte erforderlich sind.
Kostenlose Ersteinschätzung Kostenlose Ersteinschätzung
Volle Transparenz beim Angebot
Sofort-Hilfe vom Anwalt

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

  • Gründungsberatung zur Rechtsform
  • Gesellschaftsvertrag
  • Eintrag ins Handelsregister
  • Eröffnungsbilanz
  • Meldung beim Finanzamt und Gewerbeamt
  • Verträge
  • Datenschutz
  • AGB
Jetzt Anwalt finden
Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Das sagen unsere Kunden über advocado

5,00 von 5 Sternen
Lars U.

Danke für die schnelle Rückmeldung und die mitgeteilten Informationen. Hoffen wir, dass keine weiteren Schritte notwendig sind.

5,00 von 5 Sternen
Johannes S.

Ein kompetenter und ehrlicher Ansprechpartner, der ruhig und sachlich die Einschätzung vornahm und den bestmöglichen Weg aufzeigte. Sein Rat war maßgeblich ein der Weiterführung meines Anliegens.

5,00 von 5 Sternen
Michael Z.

Vom Erstgespräch bis zur Begleitung meiner Berufung bei Gericht hat mich Herr Wiegand stets kompetent, freundlich und schnell begleitet, das Ziel der Berufung wurde vollumfänglich erreicht!

5,00 von 5 Sternen
Dany T.

Ein sehr guter Anwalt, der mir gleich gesagt hat wo meine Fehler lagen und die Fragen super beantwortet hat. Für eine erst Einschätzung geht nicht mehr. Vielen vielen Dank, ich werde mich ggf. Des Problems nochmal melden. Mit freundlichem Gruß Dany Thiele

5,00 von 5 Sternen
Gabriele H.

Trotz der etwas aufgeregten und konfusen Schilderung meines Falles, hatte Herr Fromberger sofort einen Überblick. Ruhig, freundlich und kompetent hat er mir die nächsten Schritte erklärt. Das hat mir Mut gemacht.

5,00 von 5 Sternen
Sabine S.

Herr Gaufny hat schnell und innerhalb der versprochenen Zeit zurückgerufen. Er hat mir kompetent, ehrlich und sehr schnell Lösungsansätze präsentiert, die ich selbst in Angriff nehmen kann. Ich würde Herr Gaufny jederzeit wieder kontaktieren und empfehle uneingeschränkt weiter. Vielen Dank!

5,00 von 5 Sternen
Lisa B.

Herr Gaufny war sehr hilfreich und hat mir ausführlich (ohne ausschweifend zu sein) eine Einschätzung zu meinem Fall gegeben. Er hat sich viel Zeit genommen und ist alle Aspekte durchgegangen.

5,00 von 5 Sternen
Andreas M.

Herr Gunzelmann hat uns schnell kontaktiert und im weiteren Verlauf immer sehr freundlich, zuverlässig und kompetent beraten. Gerne werden wir wieder bei Bedarf auf Herrn Gunzelmann zurückkommen.

Schildern Sie Ihr Anliegen und wir finden für Sie den passenden Rechtsanwalt für GmbH-Gründung
Jetzt Ersteinschätzung erhalten
  • 98% Kundenzufriedenheit
  • Kostenlos & unverbindlich
Mehr als 330.000 Kunden haben über advocado einen passenden Anwalt für ihren Fall gefunden.
Gründung
  • Gesellschaftervertrag & Musterprotokoll
  • Eintragung ins Handelsregister
  • Anmeldung bei Gewerbeamt & Finanzamt
Start
  • Geschäftsführervertrag
  • Arbeitsverträge
  • Versicherungen
Absicherung
  • AGB & Datenschutz
  • Buchführung & Bilanzierung
  • Finanzierung & Subventionen

Wir haben den idealen
Anwalt für GmbH-Gründung

Unternehmen
40.000+ Unternehmen
haben bereits ihre Rechtsanfragen über advocado gestellt.
Anwälte
550+ Anwälte
mit allen notwendigen Spezialisierungen sind im Netzwerk aktiv.
Bewertung
4,82 Ø / 5
Kunden bewerten advocado Anwälte mit 4,82 von 5 Sternen.

Häufig gestellte Fragen

Die Gründung einer GmbH ist ein großer Schritt für das eigene Business. Eine vorherige Rechtsberatung durch einen Anwalt kann daher sinnvoll sein. Ein Rechtsanwalt für die GmbH-Gründung kann Ihre Fragen zu Rechtsform, Gesellschaftsvertrag und Haftung beantworten, erforderliche Verträge aufsetzen oder prüfen und Ihre Firmengründung rechtlich absichern.

Wer eine GmbH gründen möchte, kann von einer frühzeitigen juristischen Beratung profitieren. Ein Anwalt mit Schwerpunkt GmbH-Gründung kann Unternehmer bei der Umsetzung ihrer Geschäftsidee, indem er die Gründung von Anfang an begleitet. Er kann Ihnen bei der Eintragung des Unternehmens ins Handelsregister behilflich sein, Sie vor dem Gewerbeamt vertreten und einen rechtssicheren Gesellschafts- und Geschäftsführervertrag gestalten.

Möchten Sie die Gründung Ihrer GmbH durch eine anwaltliche Beratung absichern, entstehen Ihnen Anwaltskosten. Diese sind zum einen vom Umfang des Auftrags und zum anderen von der Höhe des Stammkapitals abhängig. Nach Absprache mit Ihrem Anwalt für GmbH-Gründung können Sie eine Vergütungsvereinbarung nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, zum Stundensatz oder zum Festpreis treffen.

Unsere Top Partner-Anwälte für GmbH-Gründung

Vladislav Dimitrov
Vladislav Dimitrov
Rechtsanwalt
Bernd Schmidt
Bernd Schmidt
Rechtsanwalt
Daniel Schwarzl
Daniel Schwarzl
Rechtsanwalt
Herwig Schöffler
Herwig Schöffler
Rechtsanwalt
Hauke Scheffler
Hauke Scheffler
Rechtsanwalt
Hans von Böventer
Hans von Böventer
Rechtsanwalt
Laura Kohm
Laura Kohm
Rechtsanwältin
Oliver Gunzelmann
Oliver Gunzelmann
Rechtsanwalt

Anwalt GmbH Gründung: Den Start ins eigene Business absichern

Gesellschaftsvertrag erstellen, Notartermin, 25.000 Euro Kapital aufbringen, viele Wege zu Ämtern: Eine GmbH zu gründen, ist nicht einfach – bietet Gründern durch die beschränkte Haftung und vergleichsweise geringere Steuern aber vor allem finanzielle Vorteile.

Die Grundlage für alle weiteren Schritte ist der Gesellschaftsvertrag. Den rechtlich abzusichern, ist das wichtigste. Ein Anwalt kann dabei helfen – und Gründern auch alle anderen Formalitäten des Gründungsverfahrens abnehmen. So bleibt mehr Zeit, Ihr Business aufzubauen und zu gestalten.

Kostenlose Ersteinschätzung

Ein advocado Partner-Anwalt meldet sich für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihrem Gründungsvorhaben. Er erläutert Ihnen die Schritte zur GmbH-Gründung und das weitere Vorgehen. Erst dann entscheiden Sie, ob Sie die Unterstützung vom Anwalt für die Gründung möchten.

Firmennamen prüfen

Sie können leider nicht einfach frei entscheiden, wie Ihr Unternehmen heißen soll. Der Firmenname muss vom Amtsgericht akzeptiert werden, damit die GmbH ins Handelsregister eingetragen wird.

Die Kriterien für den Firmennamen:

  • Der Name wird nicht von einem anderen Unternehmen im Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts verwendet
  • Keine Verwechslungsgefahr zu anderen Firmennamen im Bereich des Amtsgerichts
  • Der Firmenname ist nicht irreführend

Um das sicherzustellen, kann ein Anwalt den Firmennamen prüfen. Er kann eine Namensrecherche durchführen und einschätzen, ob der Firmenname eingetragen werden kann oder Änderungen notwendig sind. Das kann Mehrkosten und Verzögerungen bei der GmbH-Gründung vermeiden.

Rechtssicherer Gesellschaftsvertrag

Der Gesellschaftsvertrag ist für die GmbH-Gründung verpflichtend und muss von einem Notar beurkundet werden. Für den Vertrag gibt es gesetzliche Inhaltsvorschriften und weitere wichtige Regelungen, damit der Gesellschaftsvertrag eine sichere, faire und für die Gesellschafter unstrittige Basis für die Zukunft GmbH ist.

Wichtige Regelungen sind z. B.:

  • Regelungen im Krankheitsfall
  • Mehrheitsregelungen
  • Innenverhältnis der Gesellschafter
  • Außenverhältnis der Gesellschafter
  • Befugnisse jedes Gesellschafters
  • Erforderliche Arbeitsleistungen
  • Urlaubsregelungen
  • Ausscheiden eines Gesellschafters
  • Todesfall eines Gesellschafters
  • Salvatorische Klausel

Bevor Sie sich auf allgemeingültige Muster-Vorlagen verlassen, kann die Unterstützung eines Anwalts sich für die GmbH-Gründung langfristig auszahlen. Der Anwalt kann einen formal korrekten Gesellschaftsvertrag erstellen, der alle individuell relevanten Fragen, die im Geschäftsalltag aufkommen können, eindeutig regelt.

Bilanz, Steuern, Transparenzregister

Für die GmbH-Gründung brauchen Sie eine Eröffnungsbilanz. Ein Anwalt kann die Bilanz für Sie erstellen und damit rechtlich absichern. Er kann auch die notwendige Anmeldung beim Finanzamt zur steuerlichen Erfassung für Sie übernehmen.

Seit dem 30.06.2022 müssen GmbHs außerdem ins Transparenzregister eingetragen werden. Dadurch sollen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung verhindert werden. Zu nennen sind vor allem die wirtschaftlich berechtigten Gesellschafter mit GmbH-Anteilen von mehr als 25 %.

Ohne Eintragung im Register drohen Bußgelder bis 150.000 Euro.

GmbH gründen: So geht’s

Von der Beratung zur Rechtsform und den Voraussetzungen für die GmbH-Gründung bis zur Eintragung im Handelsregister – ein Anwalt kann Gründer umfassend auf dem Weg zum eigenen Business unterstützen.

Infografik: GmbH gründen in 7 Schritten

Lassen Sie Ihr Anliegen jetzt kostenlos von einem Anwalt einschätzen.
Einschätzung einholen
Kostenlos & unverbindlich