Kostenfreie Anfrage
Ihre Rechtsberatung

Anwalt | Kindergeld

  • Einfache und ortsunabhängige Rechtsberatung.
  • Spezialisierte Anwälte und 110.000 zufriedene Mandanten.
  • Kostenfreies Erstgespräch innerhalb von 2 Stunden.
zum kostenfreien Erstgespräch

Weiter über den Sicherheitsserver (SSL)

Focus Money
Auszeichnung
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Förderer
Trusted Shops
Auszeichnung
Europäische Union
Förderer

In 3 Schritten: Anwalt zum Thema
Kindergeld

Anliegen schildern

Anliegen schildern

Sie schildern Ihr Anliegen innerhalb weniger Minuten online.

Kostenfreies Erstgespräch

Kostenfreies Erstgespräch

Der Anwalt meldet sich innerhalb von 2 Stunden und erläutert Ihre Optionen.

Beratungsangebot

Rechtsberatung

Bei Bedarf erhalten Sie ein Angebot, das alle Leistungen & Kosten auflistet.

Statue of Justice

Wir kämpfen für eine Welt,
in der jeder Mensch zu seinem Recht kommt.

Ihre Vorteile mit advocado

Schnelle Antwort

Schnelle
Antwort

Schnelle Antwort

Keine aufwendige Anwaltssuche oder langes Warten auf Kanzleitermine. Sie schildern Ihr Anliegen einfach online und der passende advocado Anwalt meldet sich innerhalb von 2 Stunden bei Ihnen (Mo.-Fr. 9-18 Uhr).
Jederzeit und von überall

Jederzeit
&
von überall

Jederzeit & von überall

Sie können jederzeit und von überall aus auf Ihren Online-Mandantenbereich zugreifen. Hier verwalten Sie mit wenigen Mausklicks alle Dokumente, kommunizieren per Nachricht oder Videochat direkt mit Ihrem Anwalt und sehen den Status Ihres Falls.
Kostenfreies Erstgespräch

Kostenfreies
Erstgespräch

Kostenfreies Erstgespräch

Im kostenfreien Erstgespräch bespricht der Anwalt Ihr Anliegen mit Ihnen und erläutert Handlungsoptionen und Erfolgsaussichten.
Sicher und transparent

Sicher &
transparent

Sicher & transparent

Anschließend macht Ihnen der Anwalt bei Bedarf ein Festpreis-Angebot, das alle Leistungen und Kosten detailliert auflistet – transparent und fair.
110.000
zufriedene Mandanten
98
Kundenzufriedenheit
350
Partnerkanzleien
4,82/5
Bewertungen unserer Anwälte

Partneranwälte zum Thema Kindergeld

Mark Röder Rechtsanwalt

Mark Röder,

Anwaltszulassung seit 15 Jahren

Ludger Felbecker Rechtsanwalt

Ludger Felbecker,

Anwaltszulassung seit 19 Jahren
Mandanten-Bewertung: 4.9/5

Heike Teller-Lux Rechtsanwalt

Heike Teller-Lux,

Anwaltszulassung seit 24 Jahren
Mandanten-Bewertung: 5/5

Oliver von Gerkan Rechtsanwalt

Oliver von Gerkan,

Anwaltszulassung seit 23 Jahren
Mandanten-Bewertung: 5/5

Maximilian Höltl Rechtsanwalt

Maximilian Höltl,

Anwaltszulassung seit 3 Jahren
Mandanten-Bewertung: 4.9/5

Das sagen unsere Mandanten

Birgit B.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Sehr gutes informatives Gespräch. Man hatte nicht das Gefühl, dass man schnell abgearbeitet wird. Im Großen und Ganzen sehr empfehlenswert und sehr freundlich sehr hilfreich. Vielen Dank. Werde mich bei Bedarf und wenn es keine gütige Einigung kommt melden.

 Matthias H. Bernds

Für Rechtsanwalt
Matthias H. Bernds

Ronja K.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Sehr netter und kompetenter Anwalt. Er hat mir meine Fragen ausreichend und sehr verständlich beantwortet.

 Fabian Schöpke

Für Rechtsanwalt
Fabian Schöpke

Fatma B.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Sehr kompetenter Rechtsanwalt. Direkt Zielstrebig die Punkte erkannt und mir Lösungsvorschläge vorgeschlagen.

 Ludger Felbecker

Für Rechtsanwalt
Ludger Felbecker

Peter B.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Herr Skottke hat meine Fragen ausführlich und verständlich beantwortet. Ich bin sehr zufrieden mit dieser telefonischen Erstberatung. Kann ich zu 100% weiterempfehlen.

 Robert Skottke

Für Rechtsanwalt
Robert Skottke

Jalal K.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Herr Wagner ist sehr kompetent und kennt sich sehr gut mit der Materie aus, er konnte mir groß helfen ich bedanke mich dafür.

 Christian Wagner

Für Rechtsanwalt
Christian Wagner

Tim P.
★★★★★
★★★★★
4.2 / 5

Sehr kurze Reaktionszeit bis zu seinem Anruf. Das Gespräch gab mir alle Informationen die ich in meiner Wahrnehmung brauchte. Vielen Dank dafür.

 Ulrich Lichtblau

Für Rechtsanwalt
Ulrich Lichtblau

Wir schicken niemanden
in einen aussichtslosen Rechtsstreit.

Statue of Justice

Anwalt Kindergeld: Was muss ich wissen?

Mit dem Kindergeld stellt das Bundeskindergeldgesetz (BKGG) die Grundversorgung von Kindern sicher. Monatliche Zahlungen sollen die Eltern entlasten und einen Teil der Ausgaben kompensieren, die ihnen durch das Kind entstehen. Anspruchsberechtigt sind die Eltern – d. h., dass sie einen entsprechenden Antrag bei der Familienkasse stellen müssen. 

Bei Fragen zum Kindergeld kann ein spezialisierter Anwalt helfen. Er kennt die Rechtslage, kann Eltern beim Antragsverfahren unterstützen und steuerliche Aspekte beleuchten.


Wem steht wie viel Kindergeld zu?

Kindergeld steht jedem Kind zu – von der Geburt bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres. Unter bestimmten Voraussetzungen kann es für volljährige Kinder weiter beantragt werden – z. B. wenn diese in Berufsausbildung sind, studieren, Praktika ablegen oder an einer Behinderung leiden. Die Verlängerung gilt grundsätzlich bis zum Abschluss einer berufsqualifizierenden Ausbildung bzw. maximal bis zum 25. Lebensjahr. Ist die Behinderung bereits vor dem 25. Geburtstag eingetreten und kann das Kind sich daher nicht selbst finanzieren, wird das Kindergeld lebenslänglich gezahlt.

Die Höhe der monatlichen Kindergeldzahlung ist bundesweit einheitlich geregelt. Seit dem 01.07.2019 beträgt es für das 1. und 2. Kind der Familie 204 €, für das 3. Kind 210 € und für jedes weitere Kind 235 € (Stand: Dezember 2019).


Das ist beim Antragsverfahren zu beachten

Leben die Eltern des Kindes getrennt, erhält das Elternteil das Kindergeld, das den höheren Barunterhalt zahlt – eine Aufteilung auf mehrere Anspruchsberechtigte ist nicht möglich. Der Anspruchsberechtigte muss das Kindergeld bei der Familienkasse beantragen. Amtliche Vordrucke für den Antrag erhalten Sie vor Ort oder online. Bei Unklarheiten kann ein Anwalt helfen: Er sorgt dafür, dass Sie keine wichtigen Angaben vergessen und kann mit der Familienkasse in Kontakt treten, wenn diese den Antrag ablehnen sollte.

Beachten Sie, dass das Kindergeld nur für einen Zeitraum von 6 Monaten vor Antragstellung rückwirkend ausgezahlt wird. Stellen Sie den Kindergeldantrag daher zeitnah nach Geburt Ihres Kindes – sonst entgehen Ihnen Zahlungen für länger zurückliegende Zeiträume.


Anrechnung des Kindergeldes auf Unterhaltsleistungen?

Leben die Eltern des Kindes getrennt und entfernt sich einer der Partner dauerhaft vom familiären Lebensmittelpunkt, muss er in der Regel Unterhalt zahlen. Da das Kindergeld als Einkommen des Kindes zählt, wird es bei der Berechnung des Unterhalts berücksichtigt. Der nach der Düsseldorfer Tabelle ermittelte Kindesunterhalt wird gemindert.

Bei der Anrechnung des Kindergeldes ist zu unterscheiden, ob das unterhaltsberechtigte Kind minderjährig ist und noch im Haushalt eines Elternteils lebt oder bereits volljährig ist. Bei minderjährigen Kindern wird das Kindergeld nur zu 50 % angerechnet, bei volljährigen zu 100 %.


Alternative zum Kindergeld: Der Kinderfreibetrag

Für Steuerzahler kann es sich finanziell lohnen, Kindergeld zu beantragen und parallel den steuerlichen Kinderfreibetrag durchzusetzen. Dieser lohnt sich bei Alleinstehenden ab etwa 33.500 € zu versteuerndes Einkommen, bei Verheirateten ab etwa 63.500 €. Um den Kinderfreibetrag zu erhalten, müssen Sie beim Finanzamt einen Antrag auf Lohnsteuerermäßigung einreichen.

Ob in Ihrem Fall Kindergeld oder Kinderfreibetrag finanziell vorteilhafter ist, kann ein Anwalt zuverlässig beurteilen. Er wägt beide Alternativen gegeneinander ab und berät Sie dann zum weiteren Vorgehen.


Relevantes Ratgeber-Wissen

Häufig gestellte Fragen

advocado ist die Rechtsplattform für ausgezeichnete Rechtsberatung – für Privatpersonen und Unternehmen. Sie profitieren von einem großen Netzwerk aus fortlaufend geprüften Partneranwälten und einem intelligenten Matching-Verfahren, mit dem wir den richtigen Spezialisten für Ihr Anliegen ermitteln. Sie erhalten schnell einen passenden Anwalt – für jedes Rechtsgebiet und ohne selbst suchen zu müssen.

Diese Vorteile haben Sie mit advocado gegenüber einem “Anwalt vor Ort”:

  • Spezialisierung: Wir ermitteln für Sie den passenden Spezialisten oder die passende Spezialistin aus unserem Anwaltsnetzwerk, sodass Sie eine ausgezeichnete Beratung erhalten.
  • Qualitätsmanagement: Unsere Partneranwälte unterliegen strengen Qualitätsrichtlinien sowie regelmäßigen Qualitäts-Checks. Der Erfolg unseres Qualitätsmanagements spiegelt sich in der hohen Mandantenzufriedenheit von 98 % wider.
  • Kostenfreies Erstgespräch: Sie Ihr Anliegen mit einem Anwalt – und können so eine informierte Entscheidung treffen.
  • Kostensicherheit: Sie haben zu jedem Zeitpunkt 100 % Kostensicherheit und erhalten – wenn in Ihrem Fall sinnvoll – ein Festpreis-Angebot, das alle Kosten und Leistungen übersichtlich auflistet.
  • Kommunikation mit dem Anwalt: Im Online-Mandantenbereich von advocado können Sie den Status Ihres Falls in Echtzeit einsehen und unkompliziert mit Ihrem Anwalt kommunizieren.
  • Digital: Von der Schilderung Ihres Anliegens bis zur Lösung: Die gesamte Fallabwicklung läuft digital ab.

Das Erstgespräch ist immer kostenfrei. Entschließen Sie sich nach dem kostenfreien Erstgespräch dafür, den Anwalt oder die Anwältin zu beauftragen, erhalten Sie ein transparentes Festpreis-Angebot, das alle Kosten und Leistungen detailliert auflistet. Mehr zu Kosten & Zahlungsmöglichkeiten.

Der passende Anwalt oder die passende Anwältin meldet sich innerhalb von 2 Stunden für das kostenfreie Erstgespräch bei Ihnen. So verlieren Sie keine Zeit und haben direkt den passenden Spezialisten an Ihrer Seite. Mehr dazu, wie advocado funktioniert.

advocado arbeitet mit allen Versicherern zusammen. Auf Wunsch stellen wir kostenfrei eine Deckungsanfrage bei Ihrer Versicherung für Sie. Das heißt, wir prüfen in Ihrem Auftrag bei der Versicherung, ob sie für die Kosten aufkommt.

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch, um mit einem Anwalt über das mögliche Vorgehen in Ihrem individuellen Fall zu sprechen.

Lassen Sie sich von einem erfahrenen Anwalt aus unserem Netzwerk beraten. In einer kostenfreien
Ersteinschätzung
bespricht der vermittelte Anwalt mit Ihnen den Fall & Ihre Erfolgsaussichten.

Jetzt Anliegen schildern kostenfreies Erstgespräch vereinbaren zum kostenfreien Erstgespräch

Weiter über den Sicherheitsserver (SSL)