Kostenlose Anfrage
Ihre Rechtsberatung

Anwalt
für Umwelt­recht

  • Einfach Rechtsfrage eingeben & Anwalt finden lassen
  • Rückruf von einem unserer 550 Partner-Anwälte – kein Termin notwendig
  • Kostenlose Ersteinschätzung innerhalb von 2 Stunden* erhalten
Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich

Focus Money
Auszeichnung
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Förderer
Trusted Shops
Auszeichnung
Europäische Union
Förderer

In 3 Schritten zum Anwalt
für Umwelt­recht

Anliegen schildern

Anliegen schildern

Sie schildern Ihr Anliegen innerhalb weniger Minuten online.

Kostenlose Ersteinschätzung

Kostenlose Ersteinschätzung

Der Partner-Anwalt meldet sich innerhalb von 2 Stunden* und erläutert Ihre Optionen.

Angebot

Angebot

Bei Bedarf erhalten Sie ein Angebot, das alle Leistungen & Kosten auflistet.

Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich

Statue of Justice

Wir kämpfen für eine Welt,
in der jeder Mensch zu seinem Recht kommt.

Ihre Vorteile mit advocado

Kein langes Suchen mehr

Kein langes
Suchen mehr

Kein langes Suchen mehr

Einfach Rechtsfrage eingeben und den passenden Anwalt aus einem bundesweiten Netzwerk von über 550 Partner-Anwälten finden lassen. Das Besondere: Sie erhalten schon 2 Stunden* später einen Rückruf.
Digital & persönlich für Sie da

Digital & persönlich
für Sie da

Digital & persönlich für Sie da

advocado funktioniert online, jederzeit und von überall: In Ihrem persönlichen Kundenbereich behalten Sie alle Informationen im Blick. Bei Fragen & Problemen ist unser Service-Team kostenlos täglich für Sie da.
Schnell wissen, was zu tun ist

Schnell wissen,
was zu tun ist

Schnell wissen, was zu tun ist

Sie erhalten innerhalb von 2 Stunden* eine telefonische Ersteinschätzung zu Ihren Chancen, Risiken & möglichen nächsten Schritten – unverbindlich & kostenlos.
Keine unvorhergesehenen Kosten

Keine unvorhergesehenen
Kosten

Keine unvorhergesehenen Kosten

Noch bevor Sie Ihren Anwalt beauftragen, erhalten Sie ein Angebot zum Festpreis. Auf Wunsch rechnet Ihr Rechtsanwalt die Kosten über Ihre Rechtsschutzversicherung ab – ganz ohne Aufwand für Sie.
160.000
Kunden
98
Kundenzufriedenheit
550
erfahrene Partner-Anwälte
4,82/5
Bewertungen unserer Partner-Anwälte

Das sagen unsere Kunden

Hans-Jürgen D.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Sehr freundliches Gespräch. Hr. Mass hat mehrmals versucht mich telefonisch zu erreichen. Gute Ideen im Gespräch besprochen. Kurzum, dieses Angebot von advocado ist zur Erstinformation wirklich toll, erstaunlich, das es kostenfrei ist. Kann man wirklich nur wärmstens weiter empfehlen. Vielen Dank dafür.

 Dimitri Mass

Für Rechtsanwalt
Dimitri Mass

Gianluca L.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Sehr zuvorkommend und ehrlich! Ein Anwalt, wie man ihn sich wünscht! Beantwortet präzise, sachlich und fachlich die gestellten Fragen.

 Johannes Dannecker-Lauren

Für Rechtsanwalt
Johannes Dannecker-Lauren

nic B.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Es war ein sehr nettes und kompetentes Gespräch. Die Einschätzung war leider ernüchternd jedoch nicht ziellos. Ich warte auf den Rückruf und die weiteren Schritte.

 Carina Senf

Für Rechtsanwältin
Carina Senf

Johann D.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Super nett und ausführlich auch in einer Sprache die ich verstehe, nur zum weiterempfehlen.

 Thomas Emmert

Für Rechtsanwalt
Thomas Emmert

Kling M.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Sehr angenehmes Gespräch, ich hoffe man kann mir hier helfen.

 Nikolaus Lutje

Für Rechtsanwalt
Nikolaus Lutje

Lukas W.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Gute und vorallem verständliche Ersteinschätzung, ist auf alle Fragen die ich hatte gut eingegangen. Sollte es ernster werden würde ich mich aufjedenfall beim Herrn Bergmann melden!

 Jan Bergmann

Für Rechtsanwalt
Jan Bergmann

Wir schicken niemanden
in einen aussichtslosen Rechtsstreit.

Statue of Justice

Anwalt Umwelt­recht: Was muss ich wissen?

Um Beeinträchtigungen der Umwelt durch Abgase, Lärm oder Abfälle möglichst gering zu halten, umfasst das Umweltrecht strenge Vorgaben und Pflichten.

Das Umweltrecht besteht dabei aus zahlreichen einzelnen Gesetzen und Verordnungen – u. a. dem Bundes-Immissionsschutzgesetz, Bundesnaturschutzgesetz, Chemikaliengesetz, Umweltinformationsgesetz und Abwasserabgabengesetz. Hinzu kommen noch umweltrechtliche Regelungen auf Länderebene sowie Neuerungen durch die EU-Umweltpolitik.

Egal, ob es um betriebsorganisatorische Fragen zum Immissionsschutz-, Energie- und Wasserrecht, um entsorgungsrechtliche Anforderungen oder um verwaltungsrechtliche Vorschriften geht: Ein Anwalt für Umweltrecht ist bei Ihrem Anliegen Ihr kompetenter Ansprechpartner.


Verwaltungsrecht

Das Umweltrecht ist wichtiger Bestandteil des Verwaltungsrechts und spielt bei behördlichen Entscheidungen zu größeren Bau- oder Verkehrsvorhaben eine Rolle. Um eventuelle Umweltrisiken auszuschließen – z. B. die Gefährdung seltener Tierarten –, müssen sich geplante Projekte vor ihrer Zulassung einer Umweltverträglichkeitsprüfung unterziehen.

Anhand des Umweltverträglichkeitsberichts trifft die zuständige Behörde ihre Entscheidung über Genehmigung oder Ablehnung des Projektes.

Ein Partner-Anwalt für Umweltrecht aus unserem deutschlandweiten Kanzleien-Netzwerk berät Privatpersonen und Unternehmen zu umweltrechtlichen Fragen und genehmigungsfähigen Lösungen. Er unterstützt Sie im Planfeststellungsverfahren und bei der Kommunikation mit Behörden, um mögliche Konflikte einvernehmlich zu lösen und das Verfahren zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen.


Abfallrecht

Das Abfallrecht ist Teil des Umweltrechts und regelt die möglichst umweltschonende Behandlung, den Transport sowie die Entsorgung von Abfällen. Um natürliche Ressourcen zu schützen und Abfälle vorteilhaft zu verwerten, ist das Kreislaufwirtschaftsgesetz wichtigstes Gesetz des Abfallrechts.

Hinzu kommen noch zahlreiche weitere Verordnungen wie die Gewerbeabfallverordnung, das Verpackungsgesetz, die Nachweisverordnung sowie Bestimmungen auf Europa-, Länder- und Kommunalebene.

Der Gesetzgeber bestimmt damit zahlreiche Pflichten für Abfallerzeuger – für Unternehmen oft eine Herausforderung, denn: Bei der Warenproduktion sind Abfälle schadlos zu entsorgen. Je nach Abfallart sind dabei Sonderbestimmungen zu beachten – z. B. für Kfz-Teile, Elektronik, Batterien, Altöle, PCB-haltige Abfälle oder tierische Nebenprodukte.


Entsorgungsrichtlinien

Um eine Wiederverwertung zu stärken sowie Mensch und Umwelt besser zu schützen, hat das europäische Parlament 2018 Änderungen an den Richtlinien zur Vermeidung, Verwertung und Beseitigung von Abfällen beschlossen.

So wurden die Anforderungen der Abfallrahmenrichtlinie, der Richtlinie über Verpackungen und Verpackungsabfälle, über Abfalldeponien sowie über Altfahrzeuge, Batterien, Akkumulatoren und Elektro-Altgeräte verschärft. Dadurch soll z. B. die Recycling-Quote gesteigert sowie Herstellern eine größere Verantwortung auferlegt werden.


Wie hängen Agrarrecht und Umweltrecht zusammen?

Um schädliche Einflüsse auf die Umwelt durch landwirtschaftliche Nutzung möglichst niedrig zu halten, spielen umweltrechtliche Bestimmungen auch im Agrarrecht eine Rolle. Landwirte und landwirtschaftliche Betriebe müssen z. B. das Dünge-, Tierseuchen- oder Pflanzenschutzgesetz berücksichtigen.

So sind z. B. der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln, Düngezeiten sowie ein Mindestabstand der gedüngten Böden zu Wasserquellen streng reguliert. Das Agrarrecht umfasst darüber hinaus aber auch Bestimmungen zur Forstwirtschaft, Fischerei und Jagd.

Sie haben eine Frage zu den komplexen umweltrechtlichen Vorgaben oder suchen nach einer rechtlichen Lösung? advocado findet für Sie schnell den passenden Rechtsanwalt für Umweltrecht aus einem deutschlandweiten Kanzleien-Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihren Erfolgsaussichten und Handlungsoptionen.


Relevantes Ratgeber-Wissen

Häufig gestellte Fragen

Das funktioniert ganz einfach: Sie schicken uns Ihre Rechtsfrage. Auf Basis Ihrer Frage sucht unser digitales Matching-System den passenden Rechtsanwalt aus unserem Netzwerk aus über 550 Partner-Anwälten.

Das funktioniert online über unsere Website. Klicken Sie auf den folgenden Link und folgen Sie den Hinweisen, um Ihre Rechtsfrage abzuschicken: https://www.advocado.de/rechtsfrage-stellen.html

Nichts – Sie können Ihre Rechtsfrage kostenlose stellen. Plus: Nachdem Sie Ihre Frage an uns geschickt haben, erhalten Sie eine kostenlose telefonische Ersteinschätzung von einem erfahrenen Rechtsanwalt. Ziel ist, dass er mit Ihnen Chancen, Risiken & die nächsten möglichen Schritte zur Lösung Ihres Rechtsproblems bespricht.

Nach der Ersteinschätzung erhalten Sie von Ihrem Rechtsanwalt ein unverbindliches Festpreisangebot zur Lösung Ihres Rechtsproblems. Das Angebot erhalten Sie unverbindlich mit einer detaillierten Auflistung aller Kosten. Erst dann entscheiden Sie, ob Sie Ihren Rechtsanwalt mit der Lösung Ihres Rechtsproblems beauftragen möchten. Über Ihr Kundenkonto können Sie den Rechtsanwalt bzw. die Rechtsanwältin ganz einfach per Klick beauftragen. Danach kann die Bearbeitung Ihres Anliegens beginnen – und damit die Lösung Ihres Rechtsproblems.

advocado arbeitet mit nahezu allen Rechtsschutzversicherern zusammen. Auf Wunsch rechnen wir alle anfallenden Kosten über Ihre Rechtsschutzversicherung ab – ohne Aufwand für Sie. Das heißt, wir prüfen in Ihrem Auftrag bei der Versicherung, ob sie für die Kosten zur Lösung Ihres Rechtsproblems aufkommt. Die gesamte Kommunikation und Abrechnung übernehmen wir.

Lassen Sie sich von einem erfahrenen Partner-Anwalt aus unserem Netzwerk beraten. In einer kostenlosen Ersteinschätzung bespricht der Partner-Anwalt mit Ihnen den Fall & Ihre Erfolgsaussichten.

Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich