Kostenlose Anfrage
Ihre Rechtsberatung

Anwalt | Energie­recht

  • Einfach Rechtsfrage eingeben & Anwalt finden lassen
  • Rückruf von einem unserer 550 Partner-Anwälte – kein Termin notwendig.
  • Kostenlose Ersteinschätzung innerhalb von 2 Stunden* erhalten.
Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich

Focus Money
Auszeichnung
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Förderer
Trusted Shops
Auszeichnung
Europäische Union
Förderer

In 3 Schritten: Anwalt zum Thema
Energie­recht finden

Anliegen schildern

Anliegen schildern

Sie schildern Ihr Anliegen innerhalb weniger Minuten online.

Kostenlose Ersteinschätzung

Kostenlose Ersteinschätzung

Ein Partner-Anwalt aus unserem Netzwerk meldet sich innerhalb von 2 Stunden* und erläutert Ihre Optionen.

Angebot

Angebot

Bei Bedarf erhalten Sie ein Angebot, das alle Leistungen & Kosten auflistet.

Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich

Statue of Justice

Wir kämpfen für eine Welt,
in der jeder Mensch zu seinem Recht kommt.

Ihre Vorteile mit advocado

Kein langes Suchen mehr

Kein langes
Suchen mehr

Kein langes Suchen mehr

Einfach Rechtsfrage eingeben und den passenden Anwalt aus einem bundesweiten Netzwerk von über 550 Partner-Anwälten finden lassen. Das Besondere: Sie erhalten schon 2 Stunden* später einen Rückruf.
Digital & persönlich für Sie da

Digital & persönlich
für Sie da

Digital & persönlich für Sie da

advocado funktioniert online, jederzeit und von überall: In Ihrem persönlichen Kundenbereich behalten Sie alle Informationen im Blick. Bei Fragen & Problemen ist unser Service-Team kostenlos täglich für Sie da.
Schnell wissen, was zu tun ist

Schnell wissen,
was zu tun ist

Schnell wissen, was zu tun ist

Sie erhalten innerhalb von 2 Stunden* eine telefonische Ersteinschätzung zu Ihren Chancen, Risiken & möglichen nächsten Schritten – unverbindlich & kostenlos.
Keine unvorhergesehenen Kosten

Keine unvorhergesehenen
Kosten

Keine unvorhergesehenen Kosten

Noch bevor Sie Ihren Anwalt beauftragen, erhalten Sie ein Angebot zum Festpreis. Auf Wunsch rechnet Ihr Rechtsanwalt die Kosten über Ihre Rechtsschutzversicherung ab – ganz ohne Aufwand für Sie.
160.000
Kunden
98
Kundenzufriedenheit
550
Partner-Anwälte
4,82/5
Bewertungen unserer Partner-Anwälte

Partner-Anwälte zum Thema Energie­recht

Silke Thulke-Rinne Rechtsanwalt

Silke Thulke-Rinne,

Anwaltszulassung seit 17 Jahren

Roland Siegel Rechtsanwalt

Roland Siegel,

Anwaltszulassung seit 24 Jahren

Dennis Kallabis Rechtsanwalt

Dennis Kallabis,

Anwaltszulassung seit 3 Jahren

Jan Bergmann Rechtsanwalt

Jan Bergmann,

Anwaltszulassung seit 5 Jahren

Ralph Keppeler Rechtsanwalt

Ralph Keppeler,

Anwaltszulassung seit 11 Jahren

Günter Stallecker Rechtsanwalt

Günter Stallecker,

Anwaltszulassung seit 25 Jahren

Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich

Das sagen unsere Kunden

Klaus D.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

In einer Zeit der Ungewissheit, der Meinungen betreffend einer "Pandemie", die die Menschen spaltet, konnte ich mit dem Anwalt offen reden und dadurch auch eine gewisse Ohnmacht von seitens der Anwaltschaft erkennen.

 Ralph Keppeler

Für Rechtsanwalt
Ralph Keppeler

Astrid C.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Schnell und super. Habe Sie weiter empfohlen. Vielen Dank.

 Volker Weidemann

Für Rechtsanwalt
Volker Weidemann

Peter W.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Herr Schröder hat mir sehr schnell und kompetent erklärt worauf es ankommt. Nach dem Gespräch war mir klar, dass eine gerichtliche Auseinandersetzung nicht erfolgversprechend ist. Diese Beratung war für mich kostenlos. Wenn ich die Angelegenheit weiterverfolgen möchte kostet es Geld. Sehr geehrter Herr Schröder, herzlichen Dank für Ihre Mühe.

 Martin Schröder

Für Rechtsanwalt
Martin Schröder

Daniel H.
★★★★★
★★★★★
5.0 / 5

Kompetente erste Einschätzung. Faire Bewertung des Falls. Top!

 Markus Förster

Für Rechtsanwalt
Markus Förster

Malos N.
★★★★★
★★★★★
4.8 / 5

Kompetente Information, realistische Einschätzung, Erklärung der Abläufe. Absolut empfehlenswert!

 Silke Thulke-Rinne

Für Rechtsanwältin
Silke Thulke-Rinne

Axel R.
★★★★★
★★★★★
4.8 / 5

Eine kurze Ersteinschätzung des Anwalts, die mir sehr geholfen hat!

 Martin Schröder

Für Rechtsanwalt
Martin Schröder

Wir schicken niemanden
in einen aussichtslosen Rechtsstreit.

Statue of Justice

Anwalt Energie­recht: Was muss ich wissen?

Mit dem Atomausstieg begann die Energiewende. Die Energiewirtschaft steht vor großen Herausforderungen: Ziel ist die vorrangige Nutzung von nachhaltigen Energiequellen. Um dies sicherzustellen, hat der Gesetzgeber zahlreiche neue Regelungen und Großprojekte zur Förderung der erneuerbaren Energien veranlasst.

Das Energierecht regelt Rechte und Pflichten von Verbrauchern, privaten Unternehmen und staatlichen Einrichtungen. Zu den wichtigsten Gesetzen gehören das Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und das Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG).


Veränderungen der Energiewirtschaft & Energiebranche

Zahlreiche Gesetzesänderungen, behördliche Regulierungen und zunehmende EU-Einflüsse im Energierecht haben Einfluss auf die Energiewirtschaft. So werden z. B. erneuerbare Energien subventioniert, umweltschädliche Treibstoffe aber mit Auflagen belegt.

Für Verbraucher, Kommunen und Unternehmen ist es schwer, den Überblick zu bewahren. Viele Verbraucher fordern mehr Transparenz bei der sicheren und ökologischen Energieversorgung. Fühlen Sie sich bei einem Versorgungsbetrieb nicht ausreichend informiert, kann ein Anwalt für Energierecht Sie von der Angebotseinholung bis zum Vertragsabschluss begleiten. Außerdem kann er dafür sorgen, dass Sie keine wesentliche Gesetzesänderung verpassen und Ihnen damit verbundene Sanktionen erspart bleiben.


Fördergesetze im Energierecht

Durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz erhalten Stromerzeuger für 20 Jahre eine garantierte Einspeisevergütung für ihren Ökostrom. Stromerzeuger ist, wer private oder gewerbliche Energiegewinnungsanlagen unterhält. Betreiber von umweltfreundlichen Alternativen wie Wind- oder Wasserenergieanlagen werden vom Gesetzgeber bevorzugt: Sie können ihren Strom bevorzugt ins Stromnetz einspeisen und bekommen eine feste Vergütung. Gleiches gilt für die Wärmeversorgung.

Um die Einspeisevergütung zu erhalten, ist die ökologische Produktion des Stroms nachzuweisen und ein Antrag bei der zuständigen Behörde zu stellen. Erkennt diese Ihren Anspruch nicht an oder zahlt keine Vergütung aus, kann ein Anwalt helfen. Dieser kann Sie im Antragsverfahren unterstützen und bei der Behörde in Ihrem Sinne argumentieren. Bei Änderungen der Gesetzeslage kann er außerdem prüfen, ob Ihnen fortan eine höhere Vergütung zusteht.


Probleme bei der Energiewende

Auch wenn eine Mehrheit der Deutschen die Energiewende befürwortet, wächst der Widerstand gegen Bauprojekte für die Umsetzung der ambitionierten Ziele Deutschlands. Der Ausbau des Stromnetzes durch die Nord-Süd-Trasse von den Küsten zu den energieintensiven Betrieben im Süden Deutschlands mittels oberirdischer Hochspannungsleitungen lässt den Widerstand selbst bei Befürwortern der Energiewende wachsen.

Führen die hierfür notwendigen Leitungen über fremde Grundstücke, ergeben sich Konflikte im Bauplanungs- und Nachbarrecht. Dabei geht es neben optischen und landwirtschaftlichen Aspekten auch um gesundheitliche Folgen für die Bewohner. Für die Errichtung der Stromtrassen gelten bestimmte gesetzliche Vorgaben, wonach Bewohner und Eigentümer mit in das Planfeststellungsverfahren einzubinden sind.

Werden Bewohner nicht ordnungsgemäß in das Planungsverfahren eingebunden, können Betroffene Rechtsmittel und Klage einreichen, um ihr Grundstück zu schützen und eine Abfindung zu erhalten.


Wie kann ein Anwalt für Energierecht weiterhelfen?

Da Regulierungen, Anforderungen und Gesetze sich ständig verändern, kann die Unterstützung eines Anwalts für Energierecht sinnvoll sein. Der Anwalt kann Sie über die ökologische Energieversorgung Ihres Haushaltes oder Unternehmens mit Strom und Gas informieren.

Für Unternehmen und Stromerzeuger kann er Genehmigungen für die Errichtung entsprechender Anlagen einholen. Bei baurechtlichen Streitigkeiten beim Bau von Stromtrassen oder Windkraftanlagen mit Kommunen und Energiekonzernen kann ein erfahrener Anwalt Ihre Interessen notfalls vor Gericht vertreten.

advocado findet für Sie den passenden Anwalt aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihrem Anliegen.


Relevantes Ratgeber-Wissen

Häufig gestellte Fragen

Das funktioniert ganz einfach: Sie schicken uns Ihre Rechtsfrage. Auf Basis Ihrer Frage sucht unser digitales Matching-System den passenden Rechtsanwalt aus unserem Netzwerk aus über 550 Partner-Anwälten.

Das funktioniert online über unsere Website. Klicken Sie auf den folgenden Link und folgen Sie den Hinweisen, um Ihre Rechtsfrage abzuschicken: https://www.advocado.de/rechtsfrage-stellen.html

Nichts – Sie können Ihre Rechtsfrage kostenlose stellen. Plus: Nachdem Sie Ihre Frage an uns geschickt haben, erhalten Sie eine kostenlose telefonische Ersteinschätzung von einem erfahrenen Rechtsanwalt. Ziel ist, dass er mit Ihnen Chancen, Risiken & die nächsten möglichen Schritte zur Lösung Ihres Rechtsproblems bespricht.

Nach der Ersteinschätzung erhalten Sie von Ihrem Rechtsanwalt ein unverbindliches Festpreisangebot zur Lösung Ihres Rechtsproblems. Das Angebot erhalten Sie unverbindlich mit einer detaillierten Auflistung aller Kosten. Erst dann entscheiden Sie, ob Sie Ihren Rechtsanwalt mit der Lösung Ihres Rechtsproblems beauftragen möchten. Über Ihr Kundenkonto können Sie den Rechtsanwalt bzw. die Rechtsanwältin ganz einfach per Klick beauftragen. Danach kann die Bearbeitung Ihres Anliegens beginnen – und damit die Lösung Ihres Rechtsproblems.

advocado arbeitet mit nahezu allen Rechtsschutzversicherern zusammen. Auf Wunsch rechnen wir alle anfallenden Kosten über Ihre Rechtsschutzversicherung ab – ohne Aufwand für Sie. Das heißt, wir prüfen in Ihrem Auftrag bei der Versicherung, ob sie für die Kosten zur Lösung Ihres Rechtsproblems aufkommt. Die gesamte Kommunikation und Abrechnung übernehmen wir.

Lassen Sie sich von einem erfahrenen Anwalt aus unserem Netzwerk beraten. In einer kostenlosen Ersteinschätzung bespricht der vermittelte Anwalt mit Ihnen den Fall & Ihre Erfolgsaussichten.

Jetzt Ersteinschätzung erhalten

Kostenlos & unverbindlich