Anwalt für Gewerbemietrecht

Fall schildern & Hilfe erhalten
  • Volle Transparenz beim Angebot Volle Angebotstransparenz
  • Sofort-Hilfe vom Anwalt
Fall in wenigen Worten schildern
Kostenlosen Rückruf vom Anwalt erhalten
Bei Bedarf Anwalt beauftragen
Gefördert von:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Europäische Union

So finden Sie Ihren Anwalt online mit advocado

Frage stellen
Sie schildern einfach online Ihren Fall und hinterlassen Ihre Kontaktdaten – wir ermitteln den passenden Anwalt für Sie.
Antwort bekommen
Ein advocado Partner-Anwalt meldet sich noch am selben Tag* bei Ihnen für eine kostenfreie Ersteinschätzung.
Lösung erhalten
Sie erhalten ein Angebot & können Ihren Anwalt mit wenigen Klicks beauftragen falls weitere Schritte erforderlich sind.
Kostenlose Ersteinschätzung Kostenlose Ersteinschätzung
Volle Transparenz beim Angebot
Sofort-Hilfe vom Anwalt

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Wer Gewerberaum mieten möchte, kann sich nicht auf die bekannten Regelungen des Mietrechts verlassen. Maßgebend ist das Gewerbemietrecht. Dieses lässt Gewerbetreibenden mehr Freiheiten bei der Vertragsgestaltung.

 

Der Schutz des Mieters steht im Gewerbemietrecht wenig im Fokus. Für Mieter kann es deshalb wichtig sein, vertragliche Vereinbarungen abzusichern und so selber für Mieterschutz zu sorgen. Ein Anwalt für Gewerbemietrecht kann sowohl Vermieter als auch Mieter bei der Klärung rechtlicher Fragen, bei der Gestaltung rechtssicherer Verträge und bei der Beilegung von Streitigkeiten unterstützen.

 

advocado findet für Sie den passenden Anwalt für Gewerbemietrecht aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung Ihrer Handlungsoptionen.

Jetzt Anwalt finden
Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Das sagen unsere Kunden über advocado

5,00 von 5 Sternen
Irina D.

Sehr schnelle & ausführliche Beratung. Absolut empfehlenswert für eine Grundeinschätzung für mögliche nächste Schritte bei rechtlichen Fragen. Lieben Dank dafür!

4,80 von 5 Sternen
Valentina L.

Ich habe mich sehr gut beraten gefühlt, ist auf alle meine Fragen eingegangen und habe eine Ersteinschätzung erhalten.

5,00 von 5 Sternen
Nina H.

Herr Fenzl ist ein sehr freundlicher sympathischer Anwalt, der sich am Telefon für mich viel Zeit genommen hat und alles ausführlich und verständlich erklärt hat. Ich hatte zu jeder Zeit das Gefühl, kompetent beraten zu werden. Vielen Dank!

5,00 von 5 Sternen
Tobias K.

Die Antwort ist zwar beunruhigend und ist eine Herausforderung, aber die Beratung war offen und ehrlich und super gut verständlich und top freundlich.

5,00 von 5 Sternen
Friedrich W.

Der Anwalt ist zu empfehlen - er war kompetent schnell und der Service war sehr gut. Er hat sich sogar um die Kostenübernahme meiner Versicherung gekümmert.

5,00 von 5 Sternen
Axel H.

Nach der ersten Einschätzung des Rechtsanwalts werde ich nunmehr auf das Gespräch mit dem Arbeitgeber warten, wie dies verläuft, und werde dann weitere Schritte mit dem Rechtsanwalt gegebenenfalls besprechen!

5,00 von 5 Sternen
burak g.

Als ich das erste mal mit dem Anwalt gesprochen hab, hab ich gemerkt das er auf jeden fall sich auskennt und weiß was er tut. Der Anwalt war super hat auch öfters das gleiche von der Versicherung verlangt und nicht gleich aufgegeben. Er kennt sich auf jeden fall aus und findet da sicherlich immer Auswege. Weiterempfehlung auf jeden fall zu 100%.

5,00 von 5 Sternen
Thomas R.

Herr Fenzl hat mich sehr kompetent in einem Erstgespräch beraten, was mich zu einer Beauftragung zur anwaltlichen Vertretung meiner Rechtsansprüche veranlasst hat. Das Mandat wurde äußerst schnell, präzise und erfolgreich durch Herrn Fenzl bearbeitet. Ich kann Herrn Fenzl uneingeschränkt weiterempfehlen.

Schildern Sie Ihr Anliegen und wir finden für Sie den passenden Rechtsanwalt für Gewerbemietrecht
Jetzt Ersteinschätzung erhalten
  • 98% Kundenzufriedenheit
  • Kostenlos & unverbindlich
Mehr als 330.000 Kunden haben über advocado einen passenden Anwalt für ihren Fall gefunden.
Mieter
  • Mietmängel & Mietminderung
  • Betriebskostenabrechnung
  • Verlängerung & Kündigung
Vermieter
  • Mietrückstand & Beschädigung
  • Kündigung & Räumung
  • Kauf & Verkauf
Beratung & Vertretung
  • Gesetze & Vorgaben
  • Rechte & Pflichten
  • Außergerichtlich & gerichtlich

Wir haben den idealen
Anwalt für Gewerbemietrecht

Unternehmen
40.000+ Unternehmen
haben bereits ihre Rechtsanfragen über advocado gestellt.
Anwälte
550+ Anwälte
mit allen notwendigen Spezialisierungen sind im Netzwerk aktiv.
Bewertung
4,82 Ø / 5
Kunden bewerten advocado Anwälte mit 4,82 von 5 Sternen.

Häufig gestellte Fragen

Mietmängel, säumige Mieter oder die Kündigung eines Mietverhältnisses: Ein Rechtsanwalt für Gewerbemietrecht kann Vermietern und Mietern bei allen Fragen und Problemen im Gewerbemietrecht unterstützen.

Ein Anwalt für Gewerbemietrecht kann bei Mietverträgen benachteiligende oder unzulässige Klauseln ausschließen, Betriebskostenabrechnungen auf Richtigkeit überprüfen und die Zulässigkeit von Mietminderungen aufgrund von Corona oder Mietmängeln sicherstellen. Der Rechtsanwalt für Gewerbemietrecht kann bei Streitigkeiten zwischen Mieter und Vermieter vermitteln, eine ordnungsgemäße Kündigung erreichen oder bei der Eintreibung geschuldeter Mietzahlungen unterstützen.

Die Kosten eines Anwaltes für Gewerbemietrecht hängen immer vom Umfang des individuellen Sachverhalts und der notwendigen anwaltlichen Tätigkeit ab. Die Honorare für Anwälte sind im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) geregelt. Rechtsanwälte für Gewerbemietrecht können auch die Abrechnung auf Stundenbasis oder einen Pauschalpreis anbieten.

Unsere Top Partner-Anwälte für Gewerbemietrecht

Jaleesa A. Lienau
Jaleesa A. Lienau
Rechtsanwältin
Antonia Krusch
Antonia Krusch
Rechtsanwältin
Milad Ahmadi
Milad Ahmadi
Rechtsanwalt
Marco De Luise
Marco De Luise
Rechtsanwalt
Erich Hierz
Erich Hierz
Rechtsanwalt
Mathias Schulze
Mathias Schulze
Rechtsanwalt
Naweed Mansoor
Naweed Mansoor
Rechtsanwalt
Britta Lehnert
Britta Lehnert
Rechtsanwältin

Anwalt für Gewerbemietrecht: Was muss ich wissen?

Wer Gewerberaum mieten möchte, kann sich nicht auf die bekannten Regelungen des Mietrechts verlassen. Maßgebend ist das Gewerbemietrecht. Dieses lässt Gewerbetreibenden mehr Freiheiten bei der Vertragsgestaltung.

Der Schutz des Mieters steht im Gewerbemietrecht wenig im Fokus. Für Mieter ist es deshalb wichtig, vertragliche Vereinbarungen abzusichern und so selber für Mieterschutz sorgen.

Ein Anwalt für Gewerbemietrecht unterstützt sowohl Vermieter als auch Mieter bei der Klärung rechtlicher Streitpunkte im Mietverhältnis.

advocado findet für Sie schnell einen erfahrenen Anwalt für Gewerbemietrecht aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung Ihrer Erfolgsaussichten und Handlungsoptionen.

 

Das Gewerbemietrecht ist kein „herkömmliches“ Mietrecht

Die meisten Bestimmungen des Mietrechts gelten für ein Gewerbemietverhältnis nicht. Für den Gewerbemietvertrag gilt Vertragsfreiheit. Es gibt keine gesetzlichen Kündigungsfristen, keine Einschränkungen zu Vertragslaufzeit, Mietpreis oder Betriebskosten.

Mietinteressent und Vermieter müssen die Vertragsbedingungen individuell verhandeln. Die Vertragsfreiheit hat Vorteile, kann aber auch ein Risiko sein. Der Mietvertrag darf weder Mieter noch Vermieter benachteiligen.

Bei Vertragsverhandlungen sollten notwendige Vertragsinhalte (Mietzins, Mietzeit und Informationen zum Mietobjekt sowie Mietzweck) geklärt und nachteilige Klauseln wie die Schönheitsreparatur-Klausel rechtssicher ausgeschlossen werden.

 

Instandsetzungspflichten klären

Der Vermieter muss dem Mieter den vertragsgemäßen Gebrauch der Mietsache ermöglichen. Der Vermieter ist grundsätzlich für die Instandhaltung und Instandsetzung verantwortlich. Aber: Die Vertragsfreiheit ermöglicht es dem Vermieter, seine Pflicht auf den Mieter zu übertragen.

Die sogenannten Dach-und-Fach-Klauseln zur Klärung der Instandsetzungspflichten sind nur gültig, wenn sie individuell vereinbart wurden. Verpflichtungen zu Schönheitsreparaturen dürfen den Mieter nicht benachteiligen. Andernfalls ist der Mietvertrag ungültig.

 

Besonderheiten bei der Gebrauchsüberlassung

Untervermietung an Dritte gibt es im Gewerbebereich besonders häufig. Um Streitigkeiten zu vermeiden, muss die Gebrauchsüberlassung im Gewerbemietvertrag eindeutig geregelt sein.

Die Rechtslage ist jedoch nicht eindeutig – das Mietrecht trifft nur Regelungen zur Untervermietung von Wohnungen. Gibt es keine Regelung im Gewerbemietvertrag, hat der Mieter einen allgemein vertraglichen Anspruch auf Gebrauchsüberlassung an Dritte.

Eine Untervermietung ohne Erlaubnis des Vermieters berechtigt diesen zur Kündigung des Mietvertrages. Genauso steht dem Mieter ein Sonderkündigungsrecht zu, wenn der Vermieter die Gebrauchsüberlassung grundlos verweigert.

 

Gewerbemietvertrag absichern

Da Gewerbemietverträge oft eine wesentlich längere Laufzeit haben als Wohnraummietverträge, ist es umso wichtiger, eine rechtssichere Grundlage für das Mietverhältnis zu schaffen. Durch die Vertragsfreiheit kann jede Klausel Nachteile für die Beteiligten bedeuten.

Ein Anwalt für Gewerbemietrecht kennt die Rechtslage und kann Sie bei Vertragsverhandlungen unterstützen. Er weiß, welche Regelungen im Gewerbemietvertrag zulässig sind und welche nicht. Er prüft alle Unterlagen, identifiziert nachteilige Klauseln und stellt sicher, dass alle Angaben korrekt sind.

Mit anwaltlicher Unterstützung können Sie sich vor Vertragsabschluss rechtlich absichern. Sie erhalten einen ausgewogenen Mietvertrag, der die Interessen beider Parteien berücksichtigt und keine widerrechtlichen Klauseln enthält.

 

Relevantes Ratgeber-Wissen

Lassen Sie Ihr Anliegen jetzt kostenlos von einem Anwalt einschätzen.
Einschätzung einholen
Kostenlos & unverbindlich