Anwalt für MPU

Fall schildern & Hilfe erhalten
  • Volle Transparenz beim Angebot Volle Angebotstransparenz
  • Sofort-Hilfe vom Anwalt
Fall in wenigen Worten schildern
Kostenlosen Rückruf vom Anwalt erhalten
Bei Bedarf Anwalt beauftragen
Gefördert von:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Europäische Union

So finden Sie Ihren Anwalt online mit advocado

Frage stellen
Sie schildern einfach online Ihren Fall und hinterlassen Ihre Kontaktdaten – wir ermitteln den passenden Anwalt für Sie.
Antwort bekommen
Ein advocado Partner-Anwalt meldet sich noch am selben Tag* bei Ihnen für eine kostenfreie Ersteinschätzung.
Lösung erhalten
Sie erhalten ein Angebot & können Ihren Anwalt mit wenigen Klicks beauftragen falls weitere Schritte erforderlich sind.
Kostenlose Ersteinschätzung Kostenlose Ersteinschätzung
Volle Transparenz beim Angebot
Sofort-Hilfe vom Anwalt

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Wer umgangssprachlich vom „Idiotentest“ spricht, meint die medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU). Mit diesem Test soll festgestellt werden, ob eine Person für das Führen eines PKWs geeignet ist. Laut einer Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen (2019) mussten sich 2018 in Deutschland 87.088 Menschen einer MPU unterziehen.

 

Ein Urteil des OVG des Saarlandes (1 W 33/06; Juli 2006) zeigt: Eine MPU ist nicht unwiderruflich. Sie darf nämlich nur nach einer ausführlichen Einzelfallprüfung angeordnet werden – und es ist fraglich, ob sich die Behörden daran immer halten. Betroffene können sich deshalb wehren und eine MPU unter Umständen abwehren – beispielsweise mithilfe eines Anwalts für MPU.

 

Müssen Sie sich einer MPU unterziehen, lässt Sie advocado nicht allein: advocado findet für Sie den passenden Anwalt aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung Ihrer Handlungsoptionen und Erfolgsaussichten.

Jetzt Anwalt finden
Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Das sagen unsere Kunden über advocado

5,00 von 5 Sternen
Susanne H.

Ich bin sehr froh für die Möglichkeit einer kostenfreien Vorab-Einschätzung durch einen fachlich versierten Anwalt. Ich bin Ihnen sehr dankbar, dass sie dies anbieten. Es hat meine Frage schon gut geklärt.

5,00 von 5 Sternen
Barbara S.

Herr RA Martin Schröder konnte mir in der Sache zwar nicht weiter helfen, aber seine Empfehlung war für mich hilfreich. Vielen Dank für Ihre Mühe!

4,80 von 5 Sternen
Günter N.

Der Anwalt drückte sich klar und verständlich aus und gab mir konkrete Empfehlungen zur Umsetzung, sodass ich mein Rechtsproblem mit großer Wahrscheinlichkeit damit lösen kann.

5,00 von 5 Sternen
Katrin C.

Sehr empfehlenswert! Sachlich, ruhig, ausführlich und gut verständlich alle Ebenen des Falles dargelegt. Alle möglichen Ausgänge dargelegt und Empfehlungen für meine Situation gemacht! Für meinen Fall hat er mir von einer Vertretung durch einen Anwalt abgeraten--> das empfand ich als sehr seriös! Vielen Dank nochmals.

5,00 von 5 Sternen
Armin F.

Besser geht's nicht! Ich sag nochmal vielen Dank. Sie haben mit Ihrer guten Beratung alles auf den Punkt gebracht und mir klar den weiteren Weg in meiner Sache gewiesen.

5,00 von 5 Sternen
Gianluca L.

Sehr zuvorkommend und ehrlich! Ein Anwalt, wie man ihn sich wünscht! Beantwortet präzise, sachlich und fachlich die gestellten Fragen.

5,00 von 5 Sternen
Stefan Q.

Herr Gunzelmann hat sich innerhalb kürzester Zeit telefonisch bei mir gemeldet und war bereits voll im Thema drin. Die Beratung war schnell, unkompliziert und hilfreich. Vielen Dank.

5,00 von 5 Sternen
Maik V.

Herr Gaufny war sehr freundlich und hat mir meine Fragen super beantwortet, ich werde ihn als meinen Anwalt wählen weil ich das Gefühl habe das Herr Gaufny dafür der richtige ist

Schildern Sie Ihr Anliegen und wir finden für Sie den passenden Rechtsanwalt für MPU
Jetzt Ersteinschätzung erhalten
  • 98% Kundenzufriedenheit
  • Kostenlos & unverbindlich
Mehr als 330.000 Kunden haben über advocado einen passenden Anwalt für ihren Fall gefunden.
Beratung
  • Rechte & Pflichten
  • Handlungsoptionen
  • Kosten & Erfolgsaussichten
MPU vorbereiten
  • Prüfungsanforderungen
  • Gesprächsvorbereitung
  • Abstinenznachweis
MPU-Gutachten anfechten
  • Beweise & Zeugen
  • Auswertung der Gespräche
  • Gutachten

Wir haben den idealen
Anwalt für MPU

Unternehmen
40.000+ Unternehmen
haben bereits ihre Rechtsanfragen über advocado gestellt.
Anwälte
550+ Anwälte
mit allen notwendigen Spezialisierungen sind im Netzwerk aktiv.
Bewertung
4,82 Ø / 5
Kunden bewerten advocado Anwälte mit 4,82 von 5 Sternen.

Häufig gestellte Fragen

Sie haben zu viele Punkte in Flensburg oder sind unter Alkohol- bzw. Drogeneinfluss gefahren? Dann kann die Unterstützung eines Anwalts wegen der MPU sinnvoll sein. Denn: Gegen die Anordnung einer MPU können Sie sich nicht wehren. Ein Anwalt kann aber helfen, die MPU erfolgreich zu absolvieren oder das MPU-Gutachten anzufechten.

Ein Anwalt für MPU kann prüfen, ob es einen Angriffspunkt für die Verteidigung gibt. War Ihre Fahrtüchtigkeit z. B. gar nicht beeinträchtigt, kann er gegen die Anordnung der MPU vorgehen – wenn nötig gerichtlich. Gleiches gilt, wenn die Fahrerlaubnisbehörde formelle Fehler bei der Anordnung gemacht hat. Lässt sich die MPU nicht verhindern, kann der Anwalt die Kommunikation mit den Verwaltungsbehörden übernehmen und Sie auf das Gespräch mit dem Gutachter bestmöglich vorbereiten.

Die Kosten eines Anwalts für MPU sind von verschiedenen Faktoren abhängig (z. B. Häufigkeit der Beratungsgespräche, Komplexität des Auftrags). Sie orientieren sich grundsätzlich an den Regelungen des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG). Alternativ ist eine Vergütung zum Festpreis möglich.

Unsere Top Partner-Anwälte für MPU

Naweed Mansoor
Naweed Mansoor
Rechtsanwalt
Philipp Holzapfel
Philipp Holzapfel
Rechtsanwalt
Matthias Losert
Matthias Losert
Rechtsanwalt
Nico Sander
Nico Sander
Rechtsanwalt
Levente Nagy
Levente Nagy
Rechtsanwalt
Oliver Gunzelmann
Oliver Gunzelmann
Rechtsanwalt
Thomas Wilke
Thomas Wilke
Rechtsanwalt
Konstantin Zirwick
Konstantin Zirwick
Rechtsanwalt

Anwalt für MPU: Was muss ich wissen?

Wer umgangssprachlich vom „Idiotentest“ spricht, meint die medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU). Mit diesem Test soll festgestellt werden, ob eine Person für das Führen eines PKWs geeignet ist. Laut einer Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen (2019) mussten sich 2018 in Deutschland 87.088 Menschen einer MPU unterziehen.

Viele Betroffene fürchten sich vor der MPU und fragen sich, ob diese eigentlich gerechtfertigt ist. Ein Urteil (2006) des OVG des Saarlandes zeigt: Eine MPU ist nicht unwiderruflich. Sie darf nämlich nur nach einer ausführlichen Einzelfallprüfung angeordnet werden – und es ist fraglich, ob sich die Behörden daran immer halten. Betroffene können sich deshalb wehren und eine MPU unter Umständen abwehren – beispielsweise mithilfe eines Anwalts.

Müssen Sie sich einer MPU unterziehen, lässt Sie advocado nicht allein: advocado findet für Sie den passenden Anwalt aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung Ihrer Handlungsoptionen und Erfolgsaussichten.

Lassen Sie Ihr Anliegen jetzt kostenlos von einem Anwalt einschätzen.
Einschätzung einholen
Kostenlos & unverbindlich